UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Gammastrahlenausbruch beim Sternbild Löwe

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Gammastrahlenausbruch beim Sternbild Löwe

Beitrag von weisnix am Fr 03 Mai 2013, 23:35

Hallo Interessierte,

gerade meldet grenz|wissenschaft-aktuell die Sichtung eines Gammastrahlenausbruch. Dies deutet auf den Beginn einer Supernova hin. Mit ein sehr viel Glück könnte diese mit dem bloßen Auge zu erkennen sein. Diesmal hätten wir auf der Nordhalbkugel Glück und könnten diese zwischen dem Sternbild "Großer Bär" und "Löwe" bewundern. Wäre da nicht die Entfernung von 3,6 Milliarden Lichtjahre.

grenz|wissenschaft-aktuell: Weltraumteleskope registrieren gewaltigen Gammastrahlenausbruch im All

Hier noch eine Bild zum besseren Auffinden!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Gammastrahlenausbruch beim Sternbild Löwe

Beitrag von Khan771 am Sa 04 Mai 2013, 17:41

Solange die nicht in unserer Nähe hochgeht mache ich mir keine Sorgen. Supernovae sind nicht ganz ungefährlich, die reißen bei der Explosion schon mal die ganze Nachbarschaft mit.
Aber danke für den Hinweis. Das sollte dann für ein paar Stunden oder Tage zu sehen sein :) So ein Ereignis geht bestimmt nochmal durch die Medien.

Khan771
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1005
Anmeldedatum : 26.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Gammastrahlenausbruch beim Sternbild Löwe

Beitrag von Gast am Sa 04 Mai 2013, 18:11

Wisst ihr was ich zu dem Thema auf Facebook gelesen hab'........ Da meinen doch wirklich welche die hätten da oben im All jetzt 'ne Atombombe gezündet und wollen das mit dem Gammastrahlenausbruch vertuschen........

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gammastrahlenausbruch beim Sternbild Löwe

Beitrag von Khan771 am Sa 04 Mai 2013, 20:28

Hast du einen Link?

Mit den Weltaum-Gammastrahlen-Teleskopen "Fermi" und "Swift" haben NASA-Astronomen am 27. April 2013 einen unerwartet starken Gammastrahlenausbruch im All registriert.

"Dieser GRB dauert lange genug, damit er nach Fermi und Swift auch noch von einer Vielzahl anderer Teleskope verfolgt werden konnte."

Wie lange dauert so eine Atombombenexplosion?
Mehrere Minuten? Das heißt, sie verpufft relativ schnell? (Keine Luft=kein Feuer. Nur Strahlung.)
Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit dass eine Atombombenexplosion mehrere Stunden dauert, und einer Vielzahl anderer Teleskope die Zeit lässt die Explosion zu beobachten?

Ich nehme an, relativ gering?

Khan771
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1005
Anmeldedatum : 26.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Gammastrahlenausbruch beim Sternbild Löwe

Beitrag von Gast am Sa 04 Mai 2013, 21:40

Nein leider hab' ich keinen Link.......das hab' ich in irgendeiner Gruppe zufällig gelesen. Da haben die gerade darüber diskutiert, leider weiß ich auch nicht mehr in welcher das war.....ich bin in so viele Gruppen drin.......ich sollte die mal aussortieren........

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gammastrahlenausbruch beim Sternbild Löwe

Beitrag von Gast am So 05 Mai 2013, 09:16

Slip: willkommen im Club der Überinformierten! haha ;)
Ich schwirre im Net und pick hier und da was auf, vergesse wichtige Sachen zu speichern und steh dann schon mal, sabbernd wie ein Zombie und bin um genaue Details verlegen... Hirn!: you had just ONE job!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gammastrahlenausbruch beim Sternbild Löwe

Beitrag von Gast am So 05 Mai 2013, 13:31

Nehaira schrieb:Slip: willkommen im Club der Überinformierten! haha ;)
Ich schwirre im Net und pick hier und da was auf, vergesse wichtige Sachen zu speichern und steh dann schon mal, sabbernd wie ein Zombie und bin um genaue Details verlegen... Hirn!: you had just ONE job!

Grins Daumen hoch Schön das ich nicht allein' bin Happy . Ich vergesse auch immer so viele Sachen zu speichern.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Gammastrahlenausbruch beim Sternbild Löwe

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten