UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


traurig aber wahr

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

traurig aber wahr

Beitrag von maado am Di 21 Feb 2012, 13:22

Oh weia, Oh weia

Eine neue Aera im Regierungsstadel Berlin beginnt.
Wulf der "böse ,hinterhältige Blender" ist endlich ,auch von der manipulierten Bevölkerung, hinaus gemoppt worden.

Juhu, schreit nun die Masse der "Steinewerfer" , ein neuer Mann ist in Position.

ein EHRENMANN ??????????

sein wir einmnal ehrlich , hat nicht jeder, und ich meine wirklich JEDER, Dreck am Stecken?
Es fängt doch damit schon an wenn wir uns einen VORTEIL anderen gegenüber verschaffen, lügen, oder schon bei rot über die Verkehrsampel gehen.usw. usw.
ach ,überlegt einmal wo ihr einkaufen geht ---- unterstützt "ihr" vielleicht eine in Deutschland eingestufte Sekte ???

ich möchte jetzt nicht jemanden Heiligsprechen, ich möchte nur aufmerksam darauf machen wie leicht sich Menschen doch beeinflussen lassen und alles und jeden beschreien oder hochjubeln.
Die Person die jetzt als neue Nummer 1 im Staate wie ein Messias bejubelt wird ist ja auch nicht so ganz ohne Tadel.

ODER Herr Pastor?

nur einiges: Vorzeige Ehe , mit nichten -- noch verheiratet , getrennt lebend und pflegt seit 12 Jahren ein Beziehung zu einer anderen Frau.
( sollte man nicht für klare und saubere Verhältnisse sorgen?)
Beführworter des Afghanistan - Kriegs - Einsatz
was war denn damit ? -- wer Arm ist hat selber Schuld.
dann frage ich mich weshalb er damals schon zu DDR Zeiten besondere Previlegien genießen durfte ?????
MIR ist es mittlerweile Sc.... egal wer im "Karussel der Narren" mitfährt
DAS was mir zu DENKEN giebt ist die Tatsache, das ein leider grosser Anteil der Deutschen Bevölkerung nicht mehr in der Lage ist vor dem NIEDERMACHEN oder HOCHJUBELN
erst einmal SICH an die eigene Nase zu fassen und ----- versuchen ----- den Verstand einzuschalten.
Ich weise einmal auf die Vergangenheit die uns Deutschen immer noch vorgehalten wird hin. -----
als Fazit kann ich sagen, muss ich sagen, hat der Deutsche nichts dazu gelernt.
nachdenklichen Gruss
avatar
maado

Männlich Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Landkreis Oldenburg

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten