UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Verstümmelung von Menschen! Die Beschneidung!

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Verstümmelung von Menschen! Die Beschneidung!

Beitrag von weisnix am Mo 08 Jul 2013, 20:59

Damit dürft jedem klar sein, dass es sich hier nicht mehr um einen Spaß handelt. Dies Verstümmelung ist auch im zivilisierten Deutschland bei XY erlaubt, auch wenn keine gesundheitlicher Grund vorliegt. Wer jetzt behaupte, es wäre hygienischer, der hat wohl ein anderes Problem. Wer alle 1-2 Tage eine Körperreinigung durch führt, sollte damit kein Problem haben.

Diese Zahlen sind jetzt bis in die Presse vorgedrungen. Die Dunkelziffer dürfte um einiges höher liegen. Der Ritus könnte ja beibehalten werden und statt einer Blutigen Zeremonie ein Symbolische. Das sich die Zivilisierte Welt dafür wenig interessiert könnte natürlich auch daran liegen, dass dieses Vorgehen der Überbevölkerung, in Afrika, entgegen wirkt.

SPON schrieb:30 junge Männer tot, mehr als 300 verletzt oder verstümmelt - eine Beschneidungszeremonie in Südafrika endete für viele junge Männer schrecklich. Die Regierungspartei ANC ist erschüttert, hält die Riten aber für ein wichtiges Kulturgut des Landes.

Südafrika: Beschneidungen fordern 30 Todesopfer
Quelle: SPON


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5402
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Verstümmelung von Menschen! Die Beschneidung!

Beitrag von Luke am Di 09 Jul 2013, 06:05

Hätte Gott Beschneidung gewollt, dann wären die Menschen ja wohl schon beschnitten auf die Welt gekommen.
Letztendlich sind die Menschen ja bekannt für ihren Unfug, den sie hier auf erden so treiben. Ich frage mich ernsthaft, ob das nicht schon an Irrsinn grenzt.



Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5318
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten