UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Super-Zivilisation entdeckt?

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Do 15 Okt 2015, 02:00

Das ist ja mal eine coole Nachricht. Ich hoffe die bekommen schnell Beobachtungszeit um mehr über die Entdeckung heraus zu finden. Bei so einer Entdeckung ist das Warten die Hölle. Werde mich zur Ablenkung auf die Suche nach Fakten über den Stern begeben.

Weltraumteleskop Kepler könnte fremde Super-Zivilisation entdeckt haben
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell

Auch wenn keine Super-Zivilisation entdeckt wurde ist es ein neues Phänomen, das auf Klärung wartet. Nun bleiben nur noch 99,9999% nicht entdeckter Phänomene in unserem Universum übrig.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von Luke am Do 15 Okt 2015, 11:51

Genialer post, weisnix. Klasse.
Da bin ich nun aber auch mal gespannt , ob und was wir von dieser Sichtung noch hören.
Ich hoffe die weiteren Forschungen bringen uns noch Handfestere Beweise für ihre Beobachtungen.
Ich habe schon lange auf so eine Meldung gewartet. Spannend!!! Alienfreunde


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5309
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von Licht Wächter am Do 15 Okt 2015, 15:10

das wäre ja zuuuuu schön... super post... danke dafür... nun heist es abwarten und verfolgen...
avatar
Licht Wächter

Männlich Anzahl der Beiträge : 225
Anmeldedatum : 12.11.11
Alter : 41
Ort : Friedrichshafen

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am So 18 Okt 2015, 19:35

Im Artikel sind einige Informationen, wie sich die Wissenschaftler die Entstehung der beobachteten Phänomene erklären. Es ist aber nur ein der möglichen Erklärungen.

Super-Zivilisation um fernen Stern? Analyse bestätigt „KIC 8462852″ als „herausragendes SETI-Ziel“
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.de


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Mo 19 Okt 2015, 22:39

Das SETI Institutes hat die Beobachtung mit dem Allen Telescope Array (ATA) (Wikipedia) begonnen.

Ich tanze  Tröte

grenzwissenschaft-aktuell schrieb:Nachdem die kürzliche Entdeckung eines auffallend ungewöhnlichen Lichtmusters des fernen Sterns KIC 8462852 international für Aufsehen und Spekulationen um eine gewaltige künstliche Struktur um den Stern gesorgt hat (…GreWi berichtete 1, 2), haben nun Astronomen des SETI Institutes damit begonnen, den rund 1480 Lichtjahre entfernten Sterns ins Visier ihrer Radioteleskope zu nehmen. Doch schon vorab zeigt sich das SETI Institute eher zurückhaltend.

Suche nach intelligenten Signalen von KIC 8462852 beginnt
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.de


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von aaljager am Do 22 Okt 2015, 07:19

Und werden wie immer nicht wirklich was finden, seien Wir ehrlich selbst eine Org wie SETI ist den üblichen Gesetzmässigkeit unterworfen. Wenn die was entdecken, wird zuerst die Regierung der USA eingeschaltet und was dann geschieht dürfte klar sein.
PS: Oder glaubt hier noch einer daran das nicht alles gefiltert wird, es geht den Mächtigen seid langem darum Wissen zu verschleiern denn damit könnte Geld ohne Ende verdient werden!

aaljager

Männlich Anzahl der Beiträge : 569
Anmeldedatum : 22.01.13
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Do 22 Okt 2015, 19:20

Es bleibt interessant.

grenzwissenschaft-aktuell schrieb:Seit der Entdeckung des „bizarren Lichtmusters“ des fernen Sterns „KIC 8462852″, das neben natürlichen Ursachen auch auf eine gewaltige künstliche Struktur und damit auf eine hochentwickelte Zivilisation um den Stern hinweisen könnte (…GreWi berichtete), suchen Astronomen im Rahmen der Suche nach Signalen außerirdischer Intelligenz (Search for Extraterrestrial Intelligence, SETI) nach Signalen von KIC 8462852 (…GreWi berichtete). Nur wenige Tage, nachdem sich auch das SETI-Institute mit der Teleskopanlage Allen-Telescope-Array (ATA) die Suche aufgenommen hat (…GreWi berichtete), berichtet nun einer der beteiligten SETI-Astronomen, dass tatsächlich ein erstes  und vielleicht sogar intelligentes Signal aufgefangen wurde.

Ferne Super-Zivilisation? SETI empfängt tatsächlich „sonderbare periodische Signale“ von KIC 8462852
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.de


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von Luke am Do 22 Okt 2015, 21:37

Ja ,das ist spannend. Den Ring um diesen Stern hätte ich sehr gerne einmal gesehen. Ich denke ,es ist nur noch ein Frage der Zeit wann Leben im All entdeckt wird. Ich freue mich schon auf die Auswertung der empfangenen Signale. Sollte es sich tatsächlich um einen künstlichen Ring um diesen Stern handeln, haben wir hier eine Lebensform, die wahrscheinlich sehr viel älter ist als die Irdische. Aber warten wir mal ab was noch kommt.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5309
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von Luke am Fr 23 Okt 2015, 18:14

Wohl zu früh gefreut. Nun kommt eine Meldung , dass wohl doch keine Signale von dem Stern KIC 8462852 gekommen sind. Schade eigentlich. Ich wundere mich nur , das es erst gemeldet wurde und dann auf einmal dementiert. Denkt euch euer Teil.
Zum Bericht


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5309
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Sa 24 Okt 2015, 05:37

Von SETI wurde noch nichts empfangen. Mit dem Signal wurde das vorhandene falsch zugeordnet. Macht sich ja im Artikel auch besser wenn es gleich etwas zu berichten gibt. Las SETI noch einen Weile lauschen.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Mi 25 Nov 2015, 19:13

Noch sind die Würfel nicht gefallen!

grenzwissenschaft-aktuell schrieb:Seit im vor wenigen Wochen Astronomen von einem ebenso einzigartigen wie ungewöhnlichen Muster im Licht des 1400 Lichtjahre entfernten Sterns „KIC 8462852″ berichtet haben, reißen die Spekulationen darüber, was genau die Abschwächung des Sternenlichts verursacht, nicht ab. Während einige Astronomen sogar schon eine gewaltige künstliche Struktur für möglich halten und in dem Lichtmuster einen Hinweis auf eine Super-Zivilisation um KIC 8462852 sehen, vermuten andere dahinter hingegen eine noch unbekannte aber schussendlich dennoch natürliche Erklärung (…GreWi berichtete, s. Links). Neue Beobachtungen mit dem Infrarot-Weltraumteleskop „Spitzer“ grenzen nun die Auswahl der natürlichen Erklärungsmöglichkeiten nochmals ein.

Infrarot-Teleskop Spitzer zeigt: Merkwürdiges Lichtmuster des fernen Sterns KIC 8462852 stammt nicht von planetaren Trümmern
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.de


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von Luke am Do 26 Nov 2015, 09:05

Also das Eisen ist noch heiß. Warten wir einmal ab was wir dazu noch hören. Alienfreunde


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5309
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Sa 16 Jan 2016, 09:29

Die Wissenschaft weisst immer darauf hin, dass nur Fakten zählen um eine Theorie zu erhärten. Im Artikel werden diese geliefert. Diese erhärten aber eine Theorie, die von der Wissenschaft nicht gerne gesehen wird. Das zeigt auch das krampfhafte Erstellen neuer Theorien mit hanebüchenen Behauptungen, die natürlich von keinerlei Fakten gestützt werden. Es ist herrlich zu lesen wie die Mainsream-Wissenschaft mit ihren eigenen Methoden in die Eier getreten bekommt.

In der Vergangenheit wurden eigentlich alle fundamentalen Erkenntnisse erst mal von den Oberwissenden als "unmöglich" abgelehnt. Heute dienen diese als Grundlage unser Wissenschaft.

Tolle Arbeit von Professor Bradley E. Schaefer!
Daumen hoch

Weiteres Rätsel um fernen Stern KIC 8462852 – Doch Hinweise auf den Bau einer künstliche Struktur?
Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Zuletzt von weisnix am So 17 Jan 2016, 08:38 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Schlechtschreibung)


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von Luke am So 17 Jan 2016, 00:27

Ja, eine wirklich tolle Arbeit von Professor Bradley E. Schaefer! Ich denke mal ,dass die Wissenschaftler nun noch mehr am grübeln sind.



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5309
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von aaljager am Di 19 Jan 2016, 20:40

Naja um Denken oder Grübeln zu können, müssten einige erst mal Ihr Gehirn wieder einschalten!
Und genau dies wage ich doch ein wenig zu bezweifeln, denn ales was nicht sein kann weil es alte Lehrmeinungen widerspricht wird erstmal abgetan. So was es im Grunde schon immer und wird es wohl auch bleiben bis es gar nicht mehr anders geht als Umzudenken. Der Blick über den berühmten Tellerrand der bleibt wohl noch sehr lange den Spinnern überlassen, leider!

aaljager

Männlich Anzahl der Beiträge : 569
Anmeldedatum : 22.01.13
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Mo 25 Jan 2016, 14:35

Die Geschichte bleibt interessant!
spaceman

grenzwissenschaft-aktuell schrieb:Washington (USA) – Seit mehren Monaten rätseln Astronomen nun schon darüber, was für die bislang einzigartige Verdunklung des Lichts des 1458 Lichtjahre von der Erde entfernten Sterns KIC 8462852 verantwortlich sein könnte. Während einige Astronomen zunächst eine wenige gewaltige künstliche Struktur in Betracht zogen (…GreWi berichtete: 1, 2), fanden Kritiker dieser Möglichkeit eine natürlich-astronomische Erklärung in Kometen (…GreWi berichtete). Die kürzliche Entdeckung einer seit mindestens 100 Jahren fortwährenden stetigen und nicht weniger einzigartigen Abdunklung des Sternenlichts, stellt die Kometen-Erklärung neuerlich stark in Frage (…GreWi berichtete). Jetzt warten Astronomen gespannt auf die nächste Verdunklung von KIC 8462852, von der sie sich wichtige Informationen erhoffen.

Künstliche Mega-Struktur um fernen Stern? Astronomen wollen Rätsel um KIC 8462852 lösen
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am So 07 Aug 2016, 23:12

Ein Update!

grenzwissenschaft-aktuell schrieb:
Pasadena (USA) – Das sich stark verändernde Lichtmuster des rund 1.485 Lichtjahre entfernten Sterns KIC 846852 stellt Astronomen seit knapp einem Jahr vor mehr als nur ein Rätsel – scheitern bislang doch alle Bemühungen, mittels astro-physikalischen Erklärungen die von einigen Astronomen selbst ins Spiel gebrachte Vorstellung von einer gewaltigen künstlichen Struktur, die das Sternenlicht abdunkelt, als Option auszuschließen. Eine neue Studie fügt den bisherigen mysteriösen Eigenschaften der Verdunkelungen des Sterns nun noch ein weiteres Rätsel hinzu.

Außerirdische Mega-Struktur? Weiteres Rätsel um Stern KIC 8462852
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am So 25 Sep 2016, 12:08

Um es kurz zu fassen: Die Wissenschaftler haben immer noch keinen Schimmer über die Ursache.

Es ist also immer noch alles möglich.

Megastruktur um fernen Stern KIC 8462852? Astronom grenzt Erklärungsmöglichkeiten ein
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Di 04 Okt 2016, 20:15

Und es wird nicht besser! Die Wissenschaftler können einen richtig leid tun.  engelchen

grenzwissenschaft-aktuell schrieb:Washington (USA) – Seit knapp einem Jahr versetzt der rund 1.500 Lichtjahre entfernte Stern „KIC 8462852“ Astronomen ins Staunen. 2015 entdeckten Astronomen zwei plötzliche und seither nicht mehr beobachtete Abschwächungen im Licht des Sterns um bis zu 20 Prozent (…GreWi berichtete). Später zeigte sich, dass sich das Sternenlicht schon seit rund 100 Jahren stetig abschwächt (…GreWi berichtete). Jetzt präsentieren US-Forscher eine Analyse der gesamten Beobachtungszeit mit Kepler – und fanden ein neues Rätsel um den bereits als „mysteriösesten Stern unserer Galaxie“ bezeichneten Stern

Künstliche Struktur um fernen Stern? KIC 8462852 wird immer rätselhafter
Quell: grenzwissenschaft-aktuell


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Do 29 Dez 2016, 18:57

Auch eine interessante Theorie.

Doch ferne Super-Zivilisation? Stellarer Bergbau bislang beste Erklärung für KIC 8462852?
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell

Spannend wie ein guter Roman.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von Luke am Fr 30 Dez 2016, 12:08

Das klingt ja nun wirklich sehr interessant und schlüssig was der Herr Prof. Heindl da herausbekommen hat. Da bin ich nun auch einmal auf den  21. Februar 2017 gespannt. Grenzwissenschaft-Aktuell wird uns ganz bestimmt darüber Berichten.
Man müßte da mal eben hinfliegen können. Um nach zu sehen. Das wäre was.
Ausserdem frage ich mich, wie weit diese Wesen entwickelt sein könnten, sofern es sich um wirklich künstlich erschaffene Anomalien handelt. 10000 Jahre, 1 Million Jahre? Da habe ich nun gleich wieder die  merkwürdigsten Gedanken. Und nicht nur gute. Von daher hoffe ich im tiefen inneren, dass sich dieses Phänomen früher oder später als ein Natürliches herausstellt.  Ist zwar nur SF. Aber irgendwie habe ich immer die Bork im Kopf. Nicht als Wesensarten und oder ihren äußeren Erscheinungsbild. Ich frage mich nur , würden solche Wesen von friedlichen Kräften oder von Aggressiven Kräften getrieben werden, so etwas zu erschaffen? Diese Frage sollte man sich auch gerne stellen.  Es bleibt spannend.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5309
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Fr 13 Jan 2017, 19:43

Wurde ja auch Zeit für eine neue Theorie!

Doch keine Aliens? Neuer astrophysikalischer Erklärungsansatz für KIC 8462852
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Mo 06 März 2017, 22:52

Da gibt es mal wieder etwas zu sehen, nach der neuesten Theorie, und keine schaut hin.
Weinen

grenzwissenschaft-aktuell schrieb:Andreas Müller, Hrsg. Grenzwissenschaft-Aktuell (Grewi): Herr Professor Heindl, in Ihrem Artikel haben Sie erst im vergangenen Dezember vorhergesagt, dass – laut Ihrer Hypothese von sogenanntem Star Lifting, also stellarem Bergbau durch eine technologisch weit fortgeschrittene Zivilisation im Umfeld von KIC 8462852 – der Stern am 21. Februar 2017 erneut einen deutlichen Helligkeitsabfall (Dip) aufweisen sollte. Dieses Datum ist nun seit einigen Tagen verstrichen. Was ist passiert?

Prof. Dr. Eduard Heindl: Es ist wirklich traurig, aber in der kritischen Zeit um den 21.2.2017 wurden überhaupt keine verwertbaren Daten vom Netzwerk der „American Association of Variable Star Observers“ (AAVSO) aufgezeichnet. (Anm. GreWi: Stand 1. März 2017)

Und auch sonst, scheint grade in der (für meine gemachte Vorhersage) spannenden Phase um den 21.2.2017 (also vom 02.19 bis 02.25. 2017) niemand auf der Welt den Stern beobachtet zu haben!

Zum einem lag das Problem an der ungünstigen Position in Sonnennähe am Nordhimmel und entsprechend am schlechten Wetter, Wolken! Aber auch an der Ignoranz der offiziellen Wissenschaft, kein Großteleskop hat es – meines Wissens nach – versucht.

Was umkreist fernen Stern? Erwartete Verdunklung von KIC 8462852 blieb aus bzw. unbeobachtet
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von Luke am Di 07 März 2017, 14:08

Manches mal frage ich mich ob die das wirklich wollen. Außerirdische finden.
Im Februar 2019 sollte bzw. könnte es wieder soweit sein. Hoffentlich wird der Stern dann beobachtet.
2019!!!!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5309
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von weisnix am Mi 24 Mai 2017, 20:44

Ohne Vorankündigung verdunkelt sich der Stern wieder. Da werden wohl einige Theorien angepasst werden müssen.

grenzwissenschaft-aktuell schrieb:Zum ersten Mal seit der erstmaligen Beobachtung der Abdunklungsereignisse im Lichtmuster des rund 1.500 Lichtjahre von der Erde entfernten Sterns KIC 8462852 mit dem NASA-Weltraumteleskop „Kepler“ (…GreWi berichtete), haben Astronomen erneut eine signifikante Verdunkelung des Sternenlichts beobachtet. Für die Abdimmungsereignisse gibt es bislang noch kein eindeutige Erklärung. Neben exotischen bis hin zu bislang unbekannten astrophysikalischen Phänomenen, spekulieren einige Beobachter auch darüber, dass die Abschwächung des Sternenlichts von einer gewaltigen künstlichen Struktur um den Stern verursacht werden könnte.

Astronomen beobachten aktuell erneute Abschwächung im Sternenlicht von KIC 8462852
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell


scinexx schrieb:Er tut es wieder: Der rätselhafte Stern KIC 8462852 hat wieder begonnen, dunkler zu werden. Dieses unregelmäßig auftretende, erstaunlich starke Abdimmen sorgte schon früher für Rätselraten unter Astronomen – und sogar für Spekulationen über Alien-Zivilisationen. Jetzt haben Forscher erstmals die Chance, den Stern quasi auf frischer Tat zu ertappen, denn sie können nun das Abdimmen direkt in Echtzeit beobachten.

"Alien-Stern" wird wieder dunkler Rätselhaftes Abdimmen von KIC 8462852 erstmals auf frischer Tat ertappt
Quelle: scinexx


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Super-Zivilisation entdeckt?

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten