UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


UFO oder nicht. Artikel von BILD.de

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

UFO oder nicht. Artikel von BILD.de

Beitrag von weisnix am Mo 06 Jul 2015, 21:32

Das Bild sieht auf den ersten Blick interessant aus. Die Vermutung einer Manipulation ist bei der Qualität natürlich nicht von der Hand zu weissen.

Mir ist erst mal aufgefallen, dass das UFO genau unter der Oberleitung ausgerichtet ist. Da kommt natürlich sofort der Verdacht einer Strassenbeleuchtung auf. Das hatten wir ja schon ein mal beim Attentat von Oslo(?), wo ja auch schon Strassenlaternen als UFO-Beobachter herhalten mussten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Quelle: BILD.de

Nett zum Üben.
Grins


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5504
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: UFO oder nicht. Artikel von BILD.de

Beitrag von Luke am Di 07 Jul 2015, 09:16

Es sieht schon einmal nicht so aus wie meine Sichtung. Bis auf das dieses Ufo auch eine offensichtliche runde Form hat. Es wäre auch sehr vorteilhaft und schön gewesen , wenn alle Aufnahmen veröffentlicht worden wären.
Da es Zeugen gibt die offensichtlich das selbe Ufo gesehen haben, könnte es echt sein. Also ich bin da nun vollkommen wertfrei. Könnte echt sein. Aber auch Fake. Sollte ich jemals so einen Ufotype sehen werde ich die Echtheit, dass es solch eine Ufoart gibt, sofort posten. Wie wir ja wissen gibt es viele unterschiedliche Formen der Ufo- Fluggeräte. Wer weiß schon, wer uns hier schon alles besucht. Ich gehe davon aus, unterschiedlich Ufos = unterschiedliche Spezies. Ist aber nur rein meine Ansicht und muss nicht richtig sein.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5404
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: UFO oder nicht. Artikel von BILD.de

Beitrag von Simo am Di 07 Jul 2015, 11:37

Ich möchte ja die Echtheit des Fotos nicht unbedingt anzeifeln. Allerdings macht es mich stutzig, dass bei der Oberleitung ziemlich starkte Artefakte aufgrund der Bildkomprimierung auftreten, diese aber sich beim UFO ziemlich im Rahmen halten bzw. nicht so ausgeprägt sind. Diese weissen Ränder treten immer dann auf, wenn ein Bild (zu stark) scharfgezeichnet wird. Einerseits wird auch die Kamera leicht scharfzeichnen, andererseits sieht es aber aufgrund der unterschiedlichen Scharfzeichnung so aus, als ob da mittels Fotobearbeitung vorgängig scharfgezeichnet wurde und nachher das Objekt eingefügt wurde.

Zur Ansicht:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Simo
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2644
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 50
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: UFO oder nicht. Artikel von BILD.de

Beitrag von weisnix am Di 07 Jul 2015, 14:27

Der Effekt kann auch nur durch die Komprimierung hervorgerufen werden. Artefakte treten stark bei Kontrastwechseln auf. Was bei der Leitung der Fall ist. Bei weichen Übergängen wie beim UFO gibt es hingegen kaum Artefakte.

Deshalb ist die JPG-Kompression gut für Fotos geeignet. Ist im Bild Text, oder z.B. Comic-Stil enthalten dann sollte JPG vermieden werden.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5504
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: UFO oder nicht. Artikel von BILD.de

Beitrag von Luke am Di 07 Jul 2015, 16:30

Interessante Ausführungen von euch beiden weisnix und Simo. Wieder etwas dazu gelernt.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5404
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: UFO oder nicht. Artikel von BILD.de

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten