UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Mexikanische Regierung gibt Maya Artefakte frei

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mexikanische Regierung gibt Maya Artefakte frei

Beitrag von Gast am Mo 24 Feb 2014, 14:13

Wirklich erstaunliche Artefakte, die wohl das erste Mal der Öffentlichkeit gezeigt werden.  
- Noch gar nichts von in den Nachrichten gehört...

Es ist englisch, einige Videoclips sind ohne Kommentar - bitte durchclicken oder die Kommentare ignorieren ;)

http://beforeitsnews.com/paranormal/2013/11/wow-mexican-government-releases-mayan-relics-proving-extraterrestrial-contact-2460270.html

Q.: beforeitsnews.com

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mexikanische Regierung gibt Maya Artefakte frei

Beitrag von weisnix am Mo 24 Feb 2014, 18:43

Alles nur Sumpfgas und Wetterballone!  Lachen 

Wenn die Artefakte echt sind, dann muss der Künstler nach Vorlage gearbeitet haben.

Das kommt erst in den Nachrichten, wenn sich die Wissenschaftler über die Bedeutung der Symbole einig sind. Lebensbaum, Maisgott, Jaguarmaske usw. müssen möglichst sinnfrei zugeordnet werden.  Achtung Ironie 


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5455
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Mexikanische Regierung gibt Maya Artefakte frei

Beitrag von Luke am Mo 24 Feb 2014, 19:08


Wenn das kein Fake ist , ist es für mich ein Knüller. Danke Nehaira.

Ich sage mal so. Wenn diese Artefakte schon vor ca.100 Jahren gefunden wurden. Oder solange weggeschlossen waren. Dann wäre für mich die Wahrscheinlichkeit hoch dass sie echt sind. Wurde denn im Video berichtet wann diese Artefakte gefunden wurden? Und unter welchen Umständen? Das war mir leider nicht ersichtlich.
Auf jedenfall sind diese Artefakte für mich eindeutig dargestellt. Und ich hoffe das sie echt sind.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5369
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Mexikanische Regierung gibt Maya Artefakte frei

Beitrag von aaljager am Mo 24 Feb 2014, 20:21

Manche der Funde waren schon länger bekannt und von der Wissenschaft als Nonsens abgetan worden, leider. Aber generell gilt selbst bei den heutigen Mayas der feste Glaube an Kontakte mit fremden Wesen. Zum Glück sind die Mayas in der Hinsicht nicht ganz so Schweigsam, wie die Leute bei Uns. Auch scheinen noch immer alte Legenden zu existieren wo diese Kontakte die Hauptrolle spielen. Leider gibt es nur wenige Forscher, welche sich mit dem Themengebiet befassen und noch wichtiger denen die Mayapriester genug vertrauen um Ihnen die alten Legenden zu erzählen. Denn viele davon sind den Mayas noch heute heilig und dürfen daher nur sehr Vertrauten Leuten weitergegeben werden (und dies auch nur mündlich!!!).

aaljager

Männlich Anzahl der Beiträge : 576
Anmeldedatum : 22.01.13
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Mexikanische Regierung gibt Maya Artefakte frei

Beitrag von BrahmandYaatra am Di 25 Feb 2014, 23:28

Sowas würde mich mal sehr interessieren. Ich bin inzwischen der Ansicht, dass Prä-Astronautik real ist und die Geschichtsschreibung aus der Schule gefaked. Die alten Schriften und Legenden können im Gegensatz zu modernen Wissenschaftlern nicht bewusst lügen, es muss einen Grund für ihre Existenz geben. Dass alle Kulturen der Menschheit sich ähnliche Geschichten 'einfach so' ausgedacht haben, halte ich für unwahrscheinlich. Es mag Zufälle geben, aber wenn das Zufall ist, hätte ich auch schon mindestens einen Lottogewinn bekommen müssen.

Fraglich ist, wieviele Artefakte die Öffentlichkeit nie zu Gesicht bekommen hat, das könnten eine Menge sein. So erschweren die uns die Arbeit, und meinen damit der Menschheit noch etwas Gutes zu tun.
avatar
BrahmandYaatra

Männlich Anzahl der Beiträge : 700
Anmeldedatum : 13.07.13
Ort : Die Leere zwischen den Sternen

Nach oben Nach unten

Re: Mexikanische Regierung gibt Maya Artefakte frei

Beitrag von Luke am Di 25 Feb 2014, 23:50

@alle  applaus


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5369
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Mexikanische Regierung gibt Maya Artefakte frei

Beitrag von weisnix am Mi 26 Feb 2014, 00:07

Es gab im Jahre 2001 die "Unsolved Mysteries" Ausstellung. Dort wurden die Artefakte gezeigt, die ganz hinten in den Regalen der Museen abgelegt werden.

Webseite: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5455
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Mexikanische Regierung gibt Maya Artefakte frei

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten