UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Mythical Ireland

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mythical Ireland

Beitrag von weisnix am Mo 04 Jun 2012, 23:14

Hab hier eine interessante Seite gefunden, die sich hauptsächlich mit den Mythen von Irland beschäftigt. Ich finde Irland sehr interessant und würde es gerne mal besuchen um die interessanten Kraftorte und Landschaften zu durchstreifen. Zu Fuß oder mit dem Rad natürlich.

Mythical Ireland


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Mythical Ireland

Beitrag von Gast am Fr 22 März 2013, 01:18

Irland kann ich nur empfehlen! Die Leute sind herzlich und freundlich. Die Luft ist sogar am Flughafen noch gut und man geht nicht auf Wolken sondern genau hindurch.
Rechne aber mit allem!
Ich war vor Jahren mit meiner Mutter dort und Elfen haben uns an der Nase geführt.
Wir waren mit einer Reisegruppe im Bus unterwegs und weil ein Ausflug zu den Seehunden, die draußen an einer kleinen Insel zu finden waren, anstand, parkte der Bus auf einem Parkplatz. Stell dir ein Dreieck vor. Die Basis war das Meer um die Spitze herum ging eine Strasse. Auf der einen Seite des Dreiecks war der Parkplatz, auf der anderen ein Dorf, in der Mitte ein Wald, der in 10 Minuten durchquert war, von Parkplatz zum Dorf.
Da ich kleine Boote und Meer in Kombi nicht vertrage, sind wir ins Dorf, durch den Wald, um uns mit irischem Kaffee quälen zu lassen (den kann man da fast nirgens in lecker finden, stell dich auf Tee um, wenn du so ein Kaffeefreak bist, wie ich ;) ). Vor der Zeit, dass wir uns alle wieder am Bus versammeln wollten gingen wir also durch den Wald zurück zum Parkplatz. Ich folgte den Schildern: This Way. Und wir liefen und liefen und Mutter fing schon an aufständisch zu werden, weil wir nicht zum Parkplatz kamen. Ich hab aus Blödsinn gesagt, ruhig Blut, das sind nur die Elfen, die uns necken! Plötzlich höre ich Seehundgebelle und ging auf die Geräuschquelle zu. Vor uns im Meer ein ganzer haufen Seehunde, die sich um einen Platz auf einer kleinen Felseninsel zankten, vorne drängelten und hinten runterrutschten. Wir haben uns beömmelt und ich habe den Elfen für die Attraktion gedankt. Als uns auf einmal wieder der Bus einfiel und wir schnell wieder versuchten zum parkplatz zu kommen. Das gelang uns auch. Nach ein paar kurzen Minuten waren wir aus dem Wald und gingen über eine Holzbrücke auf den Parkplatz. Meine Ma ist die nüchternste Person, die ich kenne, und sie fragte mich: wieso sind wir auf einer Brücke? Das wunderte mich dann auch, weil wir gar nicht über Brücke gehen mußten um zum Dorf zu gelangen. Der Busfahrer war ganz aufgelöst und freute sich, als er uns sah: Wo seid ihr auf einmal hin? Ich bin hinter durch den Wald zurück gegangen, weil ich im Dorf war. Ihr ward auf einmal weg! Ich hätte euch sehen müssen! Wo ward ihr? Warum kommt ihr erst jetzt? Wir warten schon nen halbe Stunde auf euch!
Ich fragte ihn, ob er ein echter Ire sei, was er bestätigte, worauf ich ihm unser Erlebnis schilderte. Er, wie auch meine Ma zuvor, meinte, dass man keine halbe in dem Wald verbringen könnte, dazu sei er zu klein, es sei denn, mann macht ein Nickerchen. Ausserdem wollte er wissen wie wir auf die Brücke kamen, was wir aber auch nur mit Elfen erklären konnten. Die Seehunde konnte er auch fast nicht glauben, weil es die nur weiter draußen gibt und nciht da, wo wir waren. Und Schilder mit This Way hat er auch nicht gesehen.
Ich glaube fest daran, dass uns etwas weggeführt hat und vielleicht, weil wir nicht feindlich waren oder weil ich die Elfen erwähnt hatte, haben sie uns die Seehunde gezeigt, statt uns für immer zu entführen ;)
Irland ist ein Land voller alter Wunder und ich wär fast da geblieben :D

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mythical Ireland

Beitrag von weisnix am Fr 22 März 2013, 20:28

Danke Nehaira. Das ist eine sehr schöner Erfahrungsbericht. danke blumen


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Mythical Ireland

Beitrag von Gast am Fr 22 März 2013, 22:21

Ja find' ich auch Happy . Ein danke blumen auch von mir.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mythical Ireland

Beitrag von Gast am Fr 22 März 2013, 22:58

Wie mich das freut, dass es euch erfreut :D

Habt ihr selber schon ähnliches erlebt? Zum Beispiel beim Autofahren, dass man viel weiter ist, als man eigentlich zeitlich gesehen sein dürfte?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mythical Ireland

Beitrag von Gast am Fr 22 März 2013, 23:05

Nein leider habe ich so etwas noch nie erlebt........

Aber ich würde sooooooooo......gerne mal etwas in der Art erleben.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mythical Ireland

Beitrag von Gast am Fr 22 März 2013, 23:16

Die Zeiten stehen gut für dich! Immer schön bewußt durchs Leben gehen, da wird dir bald mehr merkwürdiges passieren als du denkst :D

L&L

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mythical Ireland

Beitrag von Gast am Sa 23 März 2013, 11:23

Ich hoffe es sehr Happy

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mythical Ireland

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten