UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


zum Nachdenken

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

zum Nachdenken

Beitrag von maado am Mi 22 Feb 2012, 12:03

Manipulation des deutschen "Michels"
(gehorsamen, nichts sagenden aber dafür folgsamen Landsmann)
Ein Bild der bekannten drei Affen fällt mir dazu ein, zur Erinnerung
nichts hören, nichts sehen , nichts sagen


Nach dem Specktakel im Schauspielhaus Bundestag, = 1. Mann im Staate
frage ich mich allen ernstes weshalb unsere Mitbürger jetzt einen Mann hochjubeln
der alles andere als ein "Saubermann" darstellt.
Nicht war Herr Pastor,
((da wundert es keinen mehr, das bei solch einer Moral niemand mehr das Wort Gottes hören will. -- Erinnerung - wilder Ehe und noch nicht geschieden, Kriegs Befürworter,- Afghanistan -

Die Medien -aller Sparten- haben es geschafft die Bevölkerung mal wieder so richtig zu leiten.
die Menschen die vorher einen Herrn Verfehlungen vorgehalten haben mit der Begründung dass ein 1. Mann des Staates ohne Fehl und Tadel sein müsste,
legen auf einmal eine ganz andere Messlatte an.

Ich Frage mich was ist aus dem Land der Dichter und Denker geworden????????
Made in Germany --
Wann merkt der Deutsche eigentlich was mit ihm passiert!

Ist es niemanden aufgefallen das wenn doch einmal Kritik geäußert wird,
diese nach aller kürzester Zeit im Keime erstickt wird.

Auch wenn ich jetzt, vielleicht, mir meine letzte Symphatie verspiele,
eine Ablenkung vom Eigentlichen ist zb. der Allwöchentliche Bürgerkrieg
in unseren Stadien, seien wir doch ehrlich, mit Sport hat das doch nicht mehr viel zu tun.
für die, die sich dafür nicht interessieren gibt es diverse Casting Shows, für jede
Altersgruppe entsprechend --- dazu passend die Werbung.

Es ist nur eine kleine Auflistung, Beispiele.
jeder sollte sich einmal fünf Minuten die Zeit nehmen
und in sich gehen. Ich könnte das was ich nur Angedeutet habe genauer ausführen,
ABER das wäre wieder DIKTATUR, soll ja nicht sein.
mir liegt es fern, zu MANIPULIEREN oder zu leiten, nein nicht ganz. LEITEN
verleiten zum Nachdenken um aus der Schlafposition heraus zukommen, JA
Leute werdet endlich wach und guckt euch die Realität an, seht was mit uns passiert, lasst euch nicht weiter am Gängelband der sogenannten Volksvertreter führen.


Etwas Einschränken was meine Meinung über unsere Bevölkerung angeht muss ich mich,
AU WEIA, hätte ich doch fast-- Gott sei Dank -- geschrieben, passt ja nicht mehr so ganz
zu meiner Vorstellung von "sauber, rein und tadellos"
Nein es gibt sie noch die Wachsamen, die Aufgeweckten, die, die sich trauen
ihren Mund aufzumachen. Maado wünscht gutes Erwachen.

wer nicht weiß wer sich auf dem Bild befindet
Ferres, Gauck, Maschmeyer
da war doch was, ich frage mal den Wulf
Link zu dem Bild [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
maado

Männlich Anzahl der Beiträge : 173
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Landkreis Oldenburg

Nach oben Nach unten

Re: zum Nachdenken

Beitrag von Gast am Mi 22 Feb 2012, 15:22

WOW!

Ich denke das kann man kommentarlos dastehen lassen !

Guter Beitrag maado !
Danke

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: zum Nachdenken

Beitrag von weisnix am Mi 22 Feb 2012, 22:27

So etwas nennt man "Netzwerke knüpfen". Diese Methode war und ist immer noch die einzige Möglichkeit, "Karriere" zu machen. Also die Richtig profitablen Jobs ab zu greifen. Fachkompetenz ist da eher hinderlich.

Gauck wird oder hat sich schon in diese "Gesellschaft" integriert. Integration auf hohem Niveau so zu sagen.

maado, Du bist in meiner Sympathie gestiegen. Daumen hoch

Kannst also weiterhn diesen "Blödsinn" verbreiten! :P


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: zum Nachdenken

Beitrag von Luke am Do 23 Feb 2012, 16:38

Daumen hoch applaus Bravo maado



Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5283
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: zum Nachdenken

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten