UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Die "weißen Mumien" von Nazca

Nach unten

Die "weißen Mumien" von Nazca

Beitrag von weisnix am Sa 24 Nov 2018, 17:37

grenzwissenschaft-aktuell schrieb:
Lima (Peru) – Wie angekündigt, haben die Forscher und Wissenschaftler, die schon seit Monaten ungewöhnliche Trockenmumien untersuchen, die angeblich nahe Nazca gefunden wurden und teilweise stark von bekannten menschlichen Körperformen abweichende Merkmale aufweisen, ihre neusten Ergebnisse auf einer Präsentation und Pressekonferenz vorgetragen. Die Kontroverse um Herkunft und Natur der dreifingrigen weißen Mumien dürfte damit aber noch immer nicht beigelegt sein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5726
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Die "weißen Mumien" von Nazca

Beitrag von Luke am Mo 03 Dez 2018, 10:11

Das ist ja auch interessant! Danke weisnix. Danke


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5578
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 60

https://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Die "weißen Mumien" von Nazca

Beitrag von Dennis75 am Do 06 Dez 2018, 08:49

Drei Finger? Gibt es Fotos oder irgendwelche Publikationen aus anderen Quellen?

Dennis75

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 07.10.17

Nach oben Nach unten

Re: Die "weißen Mumien" von Nazca

Beitrag von weisnix am Sa 08 Dez 2018, 07:49

Z.Z. ist es die einzige Quelle.


PS: Durch die Veröffentlichung der Ergebnisse könnte sich ja jetzt die seriöse Wissenschaft auch damit beschäftigen. Wird aber wahrscheinlich genauso wenig passieren wie bei den Paracas Langschädeln und den weltweit gefundenen echten(!) Langschädeln. Das liegt wahrscheinlich daran, dass ein Funde, der nicht durch die Wissenschaft gemacht wurde, erst einmal so lange wie möglich ignoriert wird. Ist das öffentliche Interesse dann nicht mehr zu ignorieren und die Wissenschaft wird gezwungen sich damit zu beschäftigen, dann kommt zu recht die Anmerkung, dass die Funde wertlos sind, da durch viele Hände gegangen und damit zu stark kontaminiert.

Dafür wird dem [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] sehr viel Aufmerksamkeit gewidmet. Was auch wichtig ist. Es handelt sich aber um einen Einzelfund auf einer Insel! Hier ist aber alles in wissenschaftlicher Hand.

IMHO geht die Forschung im Bereich Prä-Astronautik immer mehr in den Privaten/Kommerziellen Bereich und dort will man das Geld, was die Analysen kosten, eben wieder reinholen. Wie es geht zeigt eben "The Alien Project". Da könnte mal einer der Internet-Milliadäre Geld bereit stellen. *wunschdenken*

Wie langwierig der Prozess ist konnte ja schon beim [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] verfolgt werden.


Zuletzt von weisnix am Di 11 Dez 2018, 12:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5726
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Die "weißen Mumien" von Nazca

Beitrag von Dennis75 am Sa 08 Dez 2018, 21:36

Über Langschädel gibt es aus der Perspektive der Mainstream-Wissenschaft wenig zu sagen weil es nichts Besonderes ist. Ein Körperkult eben.

Dennis75

Anzahl der Beiträge : 100
Anmeldedatum : 07.10.17

Nach oben Nach unten

Re: Die "weißen Mumien" von Nazca

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten