UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Das rätselhafte »Michigan-Dreieck

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Das rätselhafte »Michigan-Dreieck

Beitrag von Luke am So 12 Nov 2017, 10:36

Das Bermuda-Dreieck kennt jeder aber nur wenige Menschen kennen auch das »Michigan-Dreieck«,
wo sich ebenfalls einige mysteriöse Zwischenfälle zugetragen haben sollen.
Dieses Dreieck befindet sich im Lake Michigan (Michigansee), einem der fünf Großen Seen Nordamerikas.
Er liegt 176 m über dem Meeresspiegel, hat eine Fläche von 58.016 km² und eine maximale Wassertiefe von 281 m.
Seine Länge beträgt 494 km, seine Breite 190 km und das Ufer erstreckt sich über 2.633 km.
Er grenzt an die Bundesstaaten Indiana, Illinois, Wisconsin und Michigan.
Das mysteriöse Dreieck wird zwischen den Ort- schaften Manitowoc, Ludincton und Benton Harbor gebildet.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5414
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten