UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Tausende Dino-Fußspuren entdeckt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tausende Dino-Fußspuren entdeckt

Beitrag von weisnix am Di 28 März 2017, 22:29

scinexx schrieb:Paläontologen finden weltweit umfangreichste Ansammlung von Dinosaurier-Abdrücken

"Tanzboden" der Riesenechsen: In West-Australien haben Paläontologen tausende von Dinosaurier-Fußspuren entdeckt – darunter auch Riesenstapfen von 1,70 Metern Größe. Die 140 bis 127 Millionen Jahre alten Abdrücke stammen von mindestens 21 verschiedenen Dinosaurierarten, darunter sowohl Raubsauriern als auch großen Pflanzenfressern. Damit könnte dies die umfangreichste und vielfältigste Ansammlung von Dinosaurier-Spuren weltweit sein.

Australien: Tausende Dino-Fußspuren entdeckt
Quelle: scinexx


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Tausende Dino-Fußspuren entdeckt

Beitrag von Luke am Mi 29 März 2017, 13:26

Wirklich erstaunlich, dass man überhaupt noch Fußspuren findet die so gut erhalten sind. Mein Gedanke war warum diese Fußspuren nicht durch Witterungseinflüsse wie z.B. Regen nach einer gewissen Zeit verschwunden sind. Liege ich mit meiner Vermutung falsch, wenn ich vermute, das kurz nachdem die Abdrücke entstanden sind zu dieser Katastrophe kam, die fast alles Leben vergehen ließ? Durch große Hitze Einwirkung (Meteoriteneinschlag) könnten
diese Fußspuren ja wie in Ton gebrannt entstanden sein. Oder liege ich da jetzt falsch?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5283
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Tausende Dino-Fußspuren entdeckt

Beitrag von weisnix am Do 30 März 2017, 21:57

Das ist ganz einfach durch die Analyse der Gesteinsschichten festzustellen.

Es dürfte sich hier wohl um, wie so oft, ehemaligen schlammigen Gewässerboden handeln. Dieser wurde relativ schnell mit Sediment bedeckt und hat so die Spuren konserviert.

Planet Wissen: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Spektrum.de: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


Zuletzt von weisnix am So 02 Apr 2017, 10:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Schlechtschreibung)


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Tausende Dino-Fußspuren entdeckt

Beitrag von Luke am So 02 Apr 2017, 10:22

Danke weisnix. Sehr interessant. Habe mir mal die beiden Linken Lachen abgespeichert.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5283
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Tausende Dino-Fußspuren entdeckt

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten