UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Diese Geräusche wurden hinter dem Mond aufgezeichnet - die Nasa hielt sie bisher geheim

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Diese Geräusche wurden hinter dem Mond aufgezeichnet - die Nasa hielt sie bisher geheim

Beitrag von Luke am Mi 23 Nov 2016, 11:17

Im Mai 1969 flogen die Astronauten Stafford, Young und Cernan zum Mond.
Sie kamen mit Tonbandaufzeichnungen zurück, die die Nasa sofort unter Verschluss nahm.
Jetzt kann jeder die gespenstische Musik hören.
Was denkt ihr über dieses Geräusch?

Zum Bericht mit Video
Quelle: Focus Online


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Diese Geräusche wurden hinter dem Mond aufgezeichnet - die Nasa hielt sie bisher geheim

Beitrag von Simo am Mi 23 Nov 2016, 17:35

Schon seltsam. Allerdings würde ich das nicht unbedingt als Musik bezeichnen. Vielleicht ist da eine Trägerfrequenz hinterlegt wo Anweisungen zum Bau einer Super-Multidimensionstransfer-Maschine gegeben werden. So a la "Contact".
Weisnix: könntest Du mal die Audiospur analysieren? Auf die Uhr gucken!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Simo
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2628
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 50
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: Diese Geräusche wurden hinter dem Mond aufgezeichnet - die Nasa hielt sie bisher geheim

Beitrag von Luke am Mi 23 Nov 2016, 20:37

Die Geräusche seien wahrscheinlich durch die Überlagerung von Funksignalen ausgelöst worden.So die Theorie.
Ich vermute,dass es Signale aus den tiefen des Alls waren, die auf der Mondoberfläche reflektierten.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Diese Geräusche wurden hinter dem Mond aufgezeichnet - die Nasa hielt sie bisher geheim

Beitrag von weisnix am Mi 23 Nov 2016, 23:06

Hatten wir das Thema nicht schon einmal? Kann mich dunkel daran erinnern.

Eine mögliche Erklärung.
Es könnte sich hier um einen "freilaufende" Empfängerstufe handeln. D.h. Ein Radioempfänger ist so ausgelegt, dass er eine Moduliertes Signal (AM/FM) in einem bestimmten Frequenzband (LW/MW/KW/UKW) und Frequenz aus dem ganzen Signal-Chaos heraus zu filtern. Gibt es jetzt kein Signal, auf dem der Empfänger einrasten kann, dann gibt er undefinierte Signal von sich. Kann jeder selbst testen mit einem Transistorradio. Beim einem automatischen Sendersuchlauf wird man es wohl nicht zu hören bekommen, da hier die Audioausgabe unterdrückt wird, wenn kein Trägersignal vorhanden ist. Bei Radios mit Drehrädchen kann man alles Mithören und dass auch noch Live!

Hinter dem Mond werden alle Signale von der Erde abgeschirmt. Nur der "Sound des Kosmos" ist hier zu empfangen.

"Real sound of Jupiter" aufgenommen von Voyager 2 on 2. July 1979

Quelle: YT omfirstutube


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Diese Geräusche wurden hinter dem Mond aufgezeichnet - die Nasa hielt sie bisher geheim

Beitrag von Luke am Do 24 Nov 2016, 12:25

Die Jupiter-Signale sind ja auch sehr interessant. An einigen stellen klingt es so als würde man stimmen ähnliche Töne hören. Schön!

Erinnert mich ein wenig an diesen Außerirdischen aus diesem Film hier. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] Ich lach mich kaputt


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5295
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Diese Geräusche wurden hinter dem Mond aufgezeichnet - die Nasa hielt sie bisher geheim

Beitrag von weisnix am Fr 25 Nov 2016, 19:08

"Sesame Street: Martians Radio"

Quelle: YT Sesame Street


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Diese Geräusche wurden hinter dem Mond aufgezeichnet - die Nasa hielt sie bisher geheim

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten