UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Forschung im Grenzbereich von Bewusstsein und Materie - Dr. rer. nat. Klaus Volkamer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Forschung im Grenzbereich von Bewusstsein und Materie - Dr. rer. nat. Klaus Volkamer

Beitrag von Luke am Do 23 Jun 2016, 21:20

Forschung im Grenzbereich von Bewusstsein und Materie - Dr. rer. nat. Klaus Volkamer
Dieser Vortag , hat es wirklich in sich. ER wird für den einen oder anderen sehr interessant sein. Ich persönlich habe diesen Vortrag nun schon zweimal gesehen und gehört und werde diesen Vortrag ganz sicher noch ein paar male an sehen. Also viel Spaß bei diesem Vortrag.


Quelle: NuoViso.TV - YouTube


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5414
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Forschung im Grenzbereich von Bewusstsein und Materie - Dr. rer. nat. Klaus Volkamer

Beitrag von Luke am Mi 28 Sep 2016, 14:01

Hallo Freunde. Wir hatten im Skype schon über dieses Video kurz gesprochen. Diesen Beitrag sollte man sich gerne ansehen. Ich habe hier noch ein von der Bildqualität etwas besseres Video gefunden. Habe es allerdings noch nicht gesehen. Wegen meiner Internetverbindung. Ich denke aber, dass es sich um den gleichen Vortrag handelt.  
Viel Spaß und LG Luke

Die feinstoffliche Basis von Energie - Dr. Klaus Volkamer


Quelle: NuoViso.TV
Die Theorien von Dr. Klaus Volkamer tragen maßgeblich zu einem erweiterten Weltbild in den Naturwissenschaften bei und er vereint in seinem revolutionären Ansatz die beiden großen Richtungen der Physik: die Relativitätstheorie und die Quantenmechanik. Erklärt Dr. Volkamer doch Phänomene wie Äther, Erdstrahlen, nicht-elektromagnetische Aspekte des Elektrosmog, Skalarwellen, Überlichtgeschwindigkeit, planetare Strahlungen, Gedankenübertragung, morphogenetischen Felder, yogisches Fliegen, Meditation und bezieht auch das vedische Wissen (z.B. den Sehstrahl) der Inder ein. Nicht nur geheimnisvollen Begriffe wie „Dunkle Materie" und „Dunkle Energie" werden mit Inhalt gefüllt, sondern auch Quantenmysterien, Informationsmedizin und sogar Karma und Wiedergeburt sind durch seine Theorien erklärbar. Sein ganzheitlicher Ansatz eines All-durchdringenden unsichtbaren Stoffes und einer bislang unbekannten wirkenden Kraft, die alles Lebende vereint und bewegt ist ein homogener Brückenschlag zwischen Natur- und Geisteswissenschaften.
Quelle: NuoViso.TV


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5414
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten