UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Interessante Koordinaten

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Interessante Koordinaten

Beitrag von Luke am Do 14 Apr 2016, 11:41

Ich habe heute bei Facebook diese Koordinaten bekommen.
Interessanterweise befinden sich diese Koordinaten in der nähe von Roswall
33°12’22.6″N 103°35’05.3
Es soll insgesamt 17 solcher Swastikas in New Mexico geben, die alle von der Air Force dokumentiert sein sollen.
Ich werde mal danach suchen , vielleicht finde ich ja noch ein paar . Die Koordinaten werde ich dann hier posten.
Interessant finde ich auch die in der Umgebung liegenden Zeichen. Die etwas nördlich liegenden Zeichen erinnern mich irgendwie an Strukturen wie man sie bei den  Kornkreisen findet  z.B..
Hier noch ein Link von dem die Koordinaten sind. Klicke hier!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5341
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Interessante Koordinaten

Beitrag von weisnix am Do 14 Apr 2016, 23:22

Die Symbole rechts und links davon sehen Militärisch aus. Die Zeichen oben sehen, für mich, dagegen nicht Militärisch aus.

Es könnten sich um Zielmarkierungen aus dem WWII dein. Für die Piloten für Zielanflüge. Vielleicht gibt es ja eine Übereinstimmung mit Städten in Deutschland.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5425
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Interessante Koordinaten

Beitrag von Luke am Fr 15 Apr 2016, 10:33

weisnix schrieb:Die Symbole rechts und links davon sehen Militärisch aus. Die Zeichen oben sehen, für mich, dagegen nicht Militärisch aus.

Es könnten sich um Zielmarkierungen aus dem WWII dein. Für die Piloten für Zielanflüge. Vielleicht gibt es ja eine Übereinstimmung mit Städten in Deutschland.

Ja, weisnix . Ich dachte auch das es sich dabei um Zeichen aus der jüngeren Vergangenheit handelt. Ich frage mich nur , wie die auf 10 000 oder 12 000 Jahre kommen?
Von der Größe her ,haben die Zeichen es ja auch in sich. Sind ja nicht gerade klein.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5341
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Interessante Koordinaten

Beitrag von Luke am Do 05 Mai 2016, 20:54

Hallo Freunde
Ich habe hier noch etwas interessantes. Was meint ihr was es sein könnte?
Ich finde das es sehr merkwürdig aussieht. Ist es etwas modernes? Oder kommt es aus einer längst vergangenen zeit und wurde wieder auf Vordermann gebracht? Was meint ihr was es sein könnte?

30° 1'14.40"N 31°43'17.49"E


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5341
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Interessante Koordinaten

Beitrag von weisnix am Do 05 Mai 2016, 23:35

Was es ist kann ich auch nicht sagen. Laut dem zweiten Video scheint da das Militär mit die Finger im Spiel zuhaben. Es gibt auch mehrere ähnlich Anlagen.

"What the hell is going on in Egypt...?"

Quelle: YT mundodesconocido

"SOLVED THE MYSTERY OF THE ALIEN STRUCTURES IN EGYPT"

Quelle: YT Mysteries to the overdraft


Wo wir gerade dabei sind:
UFO Planet Sightings & News #42 "Ostsee-Anomalie" im Pazifik?
Quelle: superspektrum.blogspot.de

Koordinaten: -5.634583, -155.93373

Ich halte es für ein Bauwerk (Fundament). Auf der Insel wurde vllt. Guano abgebaut und hier handelt es sich um die Verladestation.

Nachtrag: Google Maps liefert auch gleich die Lösung. Es gibt Fotos von dem Gebilde mit eindeutiger Benennung.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5425
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Interessante Koordinaten

Beitrag von aaljager am Fr 06 Mai 2016, 22:05

Möglich ist vieles, leider auch eine Täuschungsoperation der Mächtigen. Denn eines ist seltsam je mehr eigenartige dinge auftauchen desto schneller wird dementiert. Im Grunde Blue Book pur, da hat Hynek ja später selber gesagt er wurde gezwungen alles zu verharmlosen. einer der Gründe weshalb Er ja später auf die Gegenseite wechselte und selber ein Forschungszentrum gründete.
Was nun Ägypten angeht so ist dort schon lange bekannt daß vieles was nicht der offiziellen Lehrmeinung und den Wünschen gewisser Gruppen entspricht, entweder ignoriert wird oder wenn dies nicht mehr geht, dann wird es niedergemacht als Unsinn.

aaljager

Männlich Anzahl der Beiträge : 573
Anmeldedatum : 22.01.13
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Interessante Koordinaten

Beitrag von weisnix am Mo 30 Mai 2016, 20:53

Der Herr Fischinger hat eine Video erstellt zu dem Fund auf der Insel. Angeblich hat dieser Fund einen Hype im englischsprachigen Raum ausgelöst. Was ich nicht verstehen kann, da eine Widerlegung mehr als einfach ist.

"Das "Millennium Falke UFO" von Starbuck Island: UFO-Absturz auf einem Atoll im Pazifik? Die Fakten"

Quelle: YT Ancient Aliens und Mystery Files

Und wer sich nun fragt, was jemanden auf so ein armseliges Stück Insel treibt lese hier nach:
Guano Islands Act (Wikipedia)


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5425
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Interessante Koordinaten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten