UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Maas und von der Leyen sehen EU-Beitrittsperspektive für Türkei

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Maas und von der Leyen sehen EU-Beitrittsperspektive für Türkei

Beitrag von weisnix am Fr 11 März 2016, 18:50

OMG! Mich muss es in ein paralleles Universum verschlagen haben. Diese Politiker verdrängen wohl das aktuelle Weltgeschehen und das Verhalten des Türkischen Königs. Wahrscheinlich träumen die von den "Machtbefugnissen" dieses "Diktators". Solche Politiker sind für D untragbar. Ein "Spitzeldienst" sollte die mal durchleuchten, evtl. sind es "Schläfer".

SPON schrieb:Er sei "grundsätzlich" dafür, sagte Bundesjustizminister Heiko Maas dem SPIEGEL mit Blick auf einen möglichen EU-Beitritt der Türkei.

Bundesregierung: Maas und von der Leyen sehen EU-Beitrittsperspektive für Türkei
Quelle: SPON

kotzen


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Maas und von der Leyen sehen EU-Beitrittsperspektive für Türkei

Beitrag von aaljager am Sa 12 März 2016, 08:48

Naja zum Glück sind ja wieder Wahlen im Land, denke wenn AFD und Co wieder so Punkten werden selbst diese I..... begreifen, daß Sie besser Ihr Gehirn einschalten sollten bevor Sie etwas dermassen bescheuertes von sich geben!
Ein Land in dem Grundrechte so Behindert werden, wo die Auslöschung einer Bevölkerungsgruppe schon vollkommen offen seid Jahren betrieben wird, daß hat zu 100% kein Recht auf den Beitritt zur EU.
Aber als treue Vasallen der Elite werden die Politiker ohnehin nur machen was diese möchten aber dafür erhalten Sie nun die Quittung bei den Wahlen präsentiert. Leider sind die echten Alternativen nicht vorhanden sonst wäre das Jammern mit Sicherheit noch weit grösser geworden, denn AFD und NPD sind keine Alternativen. Sie sind maximal ein Schuss vor den Bug für diese etablierten Schnarchsäcke die vergessen haben wer Sie in Amt und Würden etabliert hat und wem Sie eigentlich zu dienen haben im Rahmen des Wahlauftrags!

aaljager

Männlich Anzahl der Beiträge : 567
Anmeldedatum : 22.01.13
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten