UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Zeitungs- Boykott gegen Edeka Einzelhändler.

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Nach unten

Zeitungs- Boykott gegen Edeka Einzelhändler.

Beitrag von Luke am Di 26 Mai 2015, 19:27

Edeka Heymer hat auf Facebook bekannt gegeben, dass dem Lebensmittelhändler bei Chemnitz fortan vom Mitteldeutschen Pressevertrieb die komplette Belieferung mit Zeitungen und Zeitschriften verweigert wird. Der renitente Einzelhändler beteiligt sich seit Ende März am Verkaufsboykott gegen BILD, den einige Händler in Deutschland im Zuge der Germanwings-Berichterstattung ausriefen. Jetzt scheint Springer zurückzuschlagen und nimmt die kleinen Einzelhändler ins Visier.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Quelle: RT deutsch
Ich kann dazu nur sagen bravo Edeka . Ich boykottiere Bild schon seit 50 Jahren. ( noch nie gekauft!!!!!) Sag ich doch


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5556
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 60

https://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Zeitungs- Boykott gegen Edeka Einzelhändler.

Beitrag von weisnix am Di 26 Mai 2015, 22:19

Genau so müssen sich die Kleine wehren. Das hat sich der Mitteldeutschen Pressevertrieb selbst ins Knie geschossen. Der Edeka hat nur einen geringen Mehreinnahme durch die Zeitschriften und der Kiosk kann die Einnahmen gut gebrauchen. Der Kunde wird nicht beeinträchtigt.

Ach ja, für den Mitteldeutschen Pressevertrieb bedeutet es aber ganz miese Presse.
ichbinfffffffffffffe Spinner Respekt!


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5698
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Zeitungs- Boykott gegen Edeka Einzelhändler.

Beitrag von Luke am So 31 Mai 2015, 07:30

Sieht auch irgendwie so aus als würden alle zusammen hängen. Wie war das doch gleich mit der Presse und Medienfreiheit ?


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5556
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 60

https://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Zeitungs- Boykott gegen Edeka Einzelhändler.

Beitrag von weisnix am So 31 Mai 2015, 19:18

Der Pressevertrieb hat weder etwas mit der Presse noch mit Meinungsfreiheit zu tun. Die verteilen nur mit Mafiamethoden belangloses bedrucktes Papier. Das Revier ist markiert und wird mit allen Mitteln verteidigt. Es wundert mich nur, dass noch keine Schläger den Laden verwüstet oder abgefackelt haben. Das kommt wahrscheinlich dann, wenn der Marktbetreiber eigenmächtig Volksverblödungsbrochüren auslegen sollte. Das macht er hoffentlich nicht, da ja der Kiosk das Volk beliefern kann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5698
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Zeitungs- Boykott gegen Edeka Einzelhändler.

Beitrag von Luke am So 31 Mai 2015, 23:04

Das mit dem Pressevertrieb ist schon richtig weisnix. Ich weiß aber auch nicht zu wem der Pressevertrieb gehört. So ganz unabhängig ist der sicher nicht.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5556
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 60

https://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Zeitungs- Boykott gegen Edeka Einzelhändler.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten