UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


14 Millionen Pfund teure Bibel sagt: Jesus wurde nicht gekreuzigt!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

14 Millionen Pfund teure Bibel sagt: Jesus wurde nicht gekreuzigt!

Beitrag von Adahy Antinanco am Mo 04 Aug 2014, 14:45

Zum Missfallen des Vatikans wurde nun eine weitere ca. 1500-2000 Jahre alte Bibel in der Türkei entdeckt und befindet sich mittlerweile im ethnologischen Museum in Ankara. Diese alte Bibel wurde bereits im Jahre 2000 in Gewahrsam genommen und der Fund bis heute geheimgehalten. Sie enthält das Evangelium von Barnabas, der entgegen christlicher Aufklärungszeit behauptet, dass nicht Jesus ans Kreuz genagelt wurde, sondern Judas hierfür zu büßen hatte. Barnabas erklärt in seinem Evangelium, der auch zum Christentum konvertierte, dass Jesus nicht gekreuzigt wurde und auch nicht Gottes Sohn gewesen sei, sondern er war vielmehr ein Prophet.

Quelle und weiter - hier :


Zum Artikel

Adahy Antinanco

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 14.06.14
Alter : 40

Nach oben Nach unten

Re: 14 Millionen Pfund teure Bibel sagt: Jesus wurde nicht gekreuzigt!

Beitrag von Luke am Mo 04 Aug 2014, 15:41

Oha Oha . Da wird die Kirche aber nicht gerade glücklich drüber sein, so etwas zu hören.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5283
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: 14 Millionen Pfund teure Bibel sagt: Jesus wurde nicht gekreuzigt!

Beitrag von Khan771 am Mo 04 Aug 2014, 16:23

Hab mir den Artikel durchgelesen und mal nachgeforscht.

Wie wir alle wissen war Jesus ein politischer Gegner Roms. Ein Aufständischer. Die Kreuzigung war genau diesen politischen Gegnern und Aufständischen vorgehalten. Bloße Kriminelle wurden im damaligen Rom nicht gekreuzigt. Jesus Hinrichtung am Kreuz ist also sehr wahrscheinlich.

Die meisten Theologen und Historiker sind sich auch einig, dass es Jesus gab und das er gekreuzigt wurde. Dabei ist es egal, ob diese Forscher Moslems sind, Juden oder Christen. Lediglich islamische Fundamentalisten, "Islamisten" beharren auf einer nicht-Kreuzigung Jesus', um ihren heiligen Koran als wortwörtliche Wahrheit zu legitimieren.

Das Barnabasevangelium passt zu den Aussagen des Koran und somit in die Meinung des türkischen und islamischen Mainstreams. Das Barnabasevangelium ist in seinen Aussagen nicht unabhängig, sondern eindeutig islamisch inspiriert. Der Islam entstand aber erst 700-800 nach Christus. Also wie kam der islamische Einfluss in das Buch?

Tatsächlich sprechen viele Argumente für eine Fälschung im 14. Jahrhundert, die von Moslems geschaffen worden sein könnte um christliche Einflüsse auf den Osten zu unterdrücken.

Hier ein paar schnell kopierte Argumente die für eine späte Fälschung sprechen:
Das Barnabasevangelium zitiert aus der Vulgata, der lateinischen Bibelübersetzung, die jedoch erst gegen Ende des 4. Jahrhunderts n. Chr. entstand.
Das Barnabasevangelium erwähnt vier der Fünf Säulen des Islam, die jedoch vor der Entstehung des Islam im 7. Jahrhundert n. Chr. unbekannt waren.


Nach den Argumenten bin ich mir sehr sicher, dass das Teil gefälscht wurde um den Koran zu rechtfertigen.

Der Wikipediaartikel ist sehr informativ.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Khan771
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1005
Anmeldedatum : 26.12.12

Nach oben Nach unten

Re: 14 Millionen Pfund teure Bibel sagt: Jesus wurde nicht gekreuzigt!

Beitrag von Adahy Antinanco am Di 05 Aug 2014, 09:38

Nun ja Sie wurde ja in der türkischen Regioon gefunden was auch wieder dafür spricht. Mich würde sehr der Einband interessieren. Damals als normales brauchbares Leder eher noch Mangelware war hat man teilweise Menschenhaut, Ziegen und Schweinehaut genauso genommen als Einband.

Adahy Antinanco

Anzahl der Beiträge : 57
Anmeldedatum : 14.06.14
Alter : 40

Nach oben Nach unten

Re: 14 Millionen Pfund teure Bibel sagt: Jesus wurde nicht gekreuzigt!

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten