UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Chilenische UFO-Behörde veröffentlicht geprüfte UFO-Fotos

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Chilenische UFO-Behörde veröffentlicht geprüfte UFO-Fotos

Beitrag von Luke am Fr 04 Jul 2014, 20:32

Quelle: grenz|wissenschaft-aktuell
Santiago de Chile (Chile) - Wie Frankreich, so betreibt auch Chile als eines der wenigen Ländern die offiziell UFO-Phänomene untersuchen,
mit dem "Comité de Estudios de Fenómenos Aéreos Anómalos" (CEFAA) eine staatliche UFO-Forschungskommission (...wir berichteten).
Erst kürzlich veröffentlichte die CEFAA einen Untersuchungsbericht über eine UFO-Sichtung über dem Bergwerk Collahuasi in der Region Tarapacá im Norden des Landes,
die auch fotografisch dokumentiert werden konnte.
Zu den Fotos und zu dem vollständigen Bericht  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Quelle: grenz|wissenschaft-aktuell
Anmerkung.
Die Aufnahmen ähneln farblich sehr dem Ufo meiner Sichtung seiner Zeit.
LG Luke.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5404
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Chilenische UFO-Behörde veröffentlicht geprüfte UFO-Fotos

Beitrag von weisnix am Sa 05 Jul 2014, 18:57

Das zweite "UFO" könnte mit einer Spiegelung der Sonne auf einem Flugzeugrumpf erklärt werden. Ähnliches kann ich hier auch beobachten, wenn die Flieger aus Frankfurt hier drüber fliegen und die Sonne richtig steht.

Beim ersten Bild sind dagegen zeigt sehr klare Objektstrukturen zu erkennen. Sehr interessant.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5504
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Chilenische UFO-Behörde veröffentlicht geprüfte UFO-Fotos

Beitrag von Khan771 am So 06 Jul 2014, 14:16

Hier mal die Kurzform eines anderen Berichts der Huffington Post. Die Autorin ist die in UFO-Kreisen bekannte Leslie Kean.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Das UFO wurde im April von 4 Technikern der Collahuasi-Kupfermine gesichtet. Die Mine befindet sich in den Anden über 4200 Meter über dem Meeresspiegel. Das Objekt schwebte lautlos in einigen hundert Metern Höhe über die Mine. Ein Arbeiter hielt die Sichtung mit seiner kleinen Kompaktkamera Samsung S860 ([Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]) photographisch fest.

Die Arbeiter vermieden mit ihren Fotos an die Öffentlichkeit zu gehen, um nicht das Ziel von Gespött zu werden. Einige Monate später zeigten sie die Fotos einem Ingenieur der Mine. Dieser bat um Kopien, und gab diese weiter an die CEFAA, einer staatlichen Meldeeinrichtung für UFOs. Das sind die Bilder die wir hier sehen.

Die vier Arbeiter waren bisher zu keiner Aussage bereit. Die Identität der Arbeiter ist unbekannt. Alle Informationen die wir von der Sichtung haben stammen von dem Ingenieur. Auch er verbleibt anonym.

Ich persönlich würde mich freuen, die unbearbeiteten Fotos zu sehen. In den Dateien befinden sich EXIF-Informationen über den genauen Zeitpunkt der Aufnahme, die Einstellungen der Kamera etc. Natürlich sind auch die manipulierbar, aber sie wären einen Blick wert. Diese habe ich bisher nicht gefunden.

Khan771
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1005
Anmeldedatum : 26.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Chilenische UFO-Behörde veröffentlicht geprüfte UFO-Fotos

Beitrag von weisnix am So 06 Jul 2014, 23:23

Danke Khan für die Zusatzinformationen. Jetzt kann ich mir ein bessere Bild machen.

Die Lichtverhältnisse sind wohl als sehr gut zu bezeichnen. Datum, Uhrzeit und Ort wären wichtig um den Sonnenstand zu ermitteln.

In dieser Höhe (4200 m) ist es noch schwieriger eine Höhenangabe zu dem Objekt zu machen. Die Luft ist klar und dünn. Verunreinigungen und Dunst nicht vorhanden.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5504
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Chilenische UFO-Behörde veröffentlicht geprüfte UFO-Fotos

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten