UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Gast am Mi 07 Dez 2011, 13:04

Ach, irgendwie bekommt man das dann auch bestimmt hin Zwinker .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Selene am Mi 07 Dez 2011, 13:13

das das Gesicht hinterher kommt? [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Im Ernst, das sind für mich Geschwindgkeiten, die entglIch freue mich wie ein Butterkeks, wenn ich mit 120 über die autbahn fahre und heil ankomme...



Lg von
Selene

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weltraumputze mit PUR CD und Kühlschrank Magneten!
avatar
Selene
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2518
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 42
Ort : Cydonia, Mars

Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Gast am Mi 07 Dez 2011, 13:19

Ja klar, genau das meinte ich Lachen .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Selene am Fr 09 Dez 2011, 16:16

Seti will den erdähnlichen Planeten nun auf "Leben" überwachen..

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Wäre da Leben, würde wir es vermutlich eh nicht erfahren...



Lg von
Selene

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weltraumputze mit PUR CD und Kühlschrank Magneten!
avatar
Selene
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2518
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 42
Ort : Cydonia, Mars

Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Gast am Fr 09 Dez 2011, 19:02

Ach Polaris wir bekommen das schon hin......wir warten jetzt einfach noch ein bischen bis die da oben (die Strippenzieher) alle abgelenkt sind und nicht mehr so sehr darauf achten was das Freidenker Völkchen macht....dann klauen wir uns eins von deren Vehikeln mit denen sie uns vorgaukeln es wären UFO's von Aliens und dann fliegen wir schonmal ab in's All......dort oben treffen wir dann bestimmt andere NETTE Spezien die uns dann bestimmt mit Warp 4 zu den Planeten nehmen und schwupps können wir sehen wer darauf so alles lebt .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Selene am Fr 09 Dez 2011, 20:09

cooooooooooooool.. aber ich sitz vorne :rendeer:



Lg von
Selene

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weltraumputze mit PUR CD und Kühlschrank Magneten!
avatar
Selene
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2518
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 42
Ort : Cydonia, Mars

Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Simo am Fr 09 Dez 2011, 22:43

Vorne sitzt der Pilot. Ich weiss nicht, ob Du aufgrund Deiner Verkehrs-Orientierungsschwäche dafür prädestiniert wärst, Polaris.

ichbinfffffffffffffe ichbinfffffffffffffe ichbinfffffffffffffe ichbinfffffffffffffe


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Simo
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2643
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 50
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Gast am Fr 09 Dez 2011, 23:28

Wieso? Das ist doch nicht schwer....einfach nach oben Polaris....nach OBEN!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Selene am Sa 10 Dez 2011, 10:25

Simo schrieb:Vorne sitzt der Pilot. Ich weiss nicht, ob Du aufgrund Deiner Verkehrs-Orientierungsschwäche dafür prädestiniert wärst, Polaris.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
das ist leider, leider ein Argument...


ich käme überal an, aber nicht bei Keppler 22 b.. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

aber wir würde so ne menge neue Planeten finden und wege dorthin [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Lg von
Selene

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weltraumputze mit PUR CD und Kühlschrank Magneten!
avatar
Selene
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2518
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 42
Ort : Cydonia, Mars

Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Gast am So 11 Dez 2011, 11:37

Na das ist doch dann auch toll . Und wenn wir dann andere Leute treffen die durch die Galaxis flitzen könnten wir die ja fragen ob die wissen ob Kepler 22 b bewohnt ist Zwinker . ........................Warscheinlich fragen die uns dann: Hä? Was ist Kepler 22 b?????

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Selene am So 11 Dez 2011, 12:07

Der Planet heisst ja nur bei uns so.
Ich wüsste sehr gerne, wie es auf anderen bewohnten Planeten aussieht, welche Lebewesen sich dort durchgesetzt haben, ob und wie sie uns ähneln, ob der himmel dort auch "blau" ist und ob Bäume grün sind (ich weiss warum unser Himmel blau ist, ich meinte das sinnbildgemäs) ob es dort Erdbeere gibt und ob diese auch rot oder vielleicht sogar blau sind..
all solche dinge eben..



Lg von
Selene

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weltraumputze mit PUR CD und Kühlschrank Magneten!
avatar
Selene
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2518
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 42
Ort : Cydonia, Mars

Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Gast am So 11 Dez 2011, 15:59

Genau Polaris, sowas würde mich auch echt total interessieren und habe mir auch schon viel vorgestellt.
Da kann man seine Fantasie freien lauf lassen :)
Aber dies werden wir bestimmt LEIDER nicht mehr erfahren.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Gast am So 11 Dez 2011, 16:57

Denkt doch mal positiv....und vieleicht werden wir es dann doch noch erfahren .

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: US-Teleskop "Kepler" bestätigt erdähnlichen Planeten

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten