UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Weltuntergänge aktuell

Nach unten

Weltuntergänge aktuell

Beitrag von weisnix am Sa 25 Jan 2014, 10:54

Ich hoffe ihr habt eure "Weltuntergangs-Rettungskits" noch nicht eingemottet. Am 22. Februar 2014 müsst ihr diese evtl. parat haben. Dann ist es nämlich wieder soweit. Ja, Genau der nächste Weltuntergang steht vor der Tür!

Nordkurier schrieb:Neue Spekulationen über das angebliche Ende der Welt. Bereits am 22. Februar soll es soweit sein: Nach einer Wikinger-Legende bricht dann Ragnarök – der apokalyptische Kampf zwischen Göttern und Riesen – an.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5680
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Weltuntergänge aktuell

Beitrag von Kay the Sheep am Sa 25 Jan 2014, 12:53

Hier mal eine komplette Erklärung der Legende:

Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Sehr interessant, fand ich dabei diese Stelle:
Danach folgt das Zeitalter des Wolfes. Die Riesin Angrboda füttert die Wölfe Hati und Skoll solange, bis sie schließlich doch die Sonne und den Mond einholen. Zwischen den Zähnen der Wölfe werden Körper von Menschen stecken. Sie werden die Sonne und den Mond verschlingen und der Himmel wird sich blutrot färben.

Diese Andeutung, hat glaube ich Nibirius auch schon mal erwähnt?
Ich weiß es nicht ganz genau. Aber die Stufen zuvor, scheinen schon grauslig.

Also wahrscheinlich, kann diese Legende eintreten, muss aber nicht.
Ich denke jedoch, sie beschreibt sehr gut das Szenario, wenn es eintritt,
wie es eintritt. Götter sollte man als E.T.s verstehen, oder die höheren,
anderen Wesen aus den Sphären (unsere Helferchen zB.). Oder ein Teil
der Menschen, die vllt. vom Bewusstsein, sehr hoch entwickelt sind,
ähnlich E.T.s. EvD sagt zu 'Götter' aus der Bibel zB., das dort E.T.s gemeint sind.
Ich habe die 2 anderen Begrifflichkeiten, im Falle dieser Legende jetzt, noch dazu gehängt.

Man sollte versuchen darin ein wenig die Umschreibungen anders zu deuten,
mehr realistisch geprägter, nicht in mystische Bereiche stecken.

ZB. wird ja da des vorübergehende Erlöschen der Sonne
beschrieben. Wenn man bedenkt, das die Energie der Sonne,
von unsrer Herzenswärme, der Menschen gespeißt wird,
erkennt man sehr schnell, das diese Prozesse, der Sonne
dann auch erlöschen, wenn rein theoretisch jeder Mensch
jeden anderen bekämpft, also keine Herzenswärme mehr
herschen würde.

Damals gab es noch das bessere, andere Verständnis um
die Physik. Daher muss man es faktisch betrachten, aber
ohne es bildlich/wörtlich zu nehmen, sondern phyisikalisch
eher versuchen neu einzuordnen. :)

Ist auf jeden Fall eine interessante Legende! :)

Liebe und Licht und liebe Grüße!


Zuletzt von Kay the Sheep am Sa 25 Jan 2014, 22:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Kay the Sheep

Männlich Anzahl der Beiträge : 1548
Anmeldedatum : 09.02.13
Alter : 32

Nach oben Nach unten

Re: Weltuntergänge aktuell

Beitrag von Gast am Sa 25 Jan 2014, 18:45

Danke Kay, ich war schon auf der Suche nach der Legende :-)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Weltuntergänge aktuell

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten