UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Die Serpent Mounds

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Serpent Mounds

Beitrag von weisnix am So 24 Nov 2013, 14:03

Nicht nur Pyramiden sind weltweit zu finden. Auch diverse gleichartige Kult- und Grabhügel. Einige Wenige davon sind die "Serpent Mounds".

Folgendes habe ich gefunden:
- Der "Great Serpent Mound" in Ohio (Koordinate: 39.025779,-83.430305)
- Der Serpent Mound am Loch Nell in Schottland. (Wikimapia; Koordinate: 56.386577,-5.435548)
- Eine Geoglyphe (Koordinate: 33.800129,-114.531517) findet sich bei Blythe in Kalifornien. In diesem Bereich befinden sich auch die berühmten Blythe Intaglios in Kalifornien.

Die Symbolik wird von den Fachleuten als Schlange gedeutet. Gerade bei dem "Great Serpent Mound" könnte man auf die Idee kommen, dass es auch ein Spermium sein könnte. Der Mound also der Fruchtbarkeit gedient haben. Aber das kann ja nicht sein. Woher solltne die Wilden gewusst haben, wie so etwas aussieht. Nur so ein Gedanke.

Hat noch jemand Informationen dazu?


Ergänzung:
Wer mehr über die Mounds erfahren möchte kann sich die sehr schöne Terra X Dokumentation "Pyramiden in Amerika" anschauen.
YoutTube: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Die Serpent Mounds

Beitrag von weisnix am Do 30 Jan 2014, 09:55

Die Folge 9 der zweiten Staffel der Serie "America Unearthed" hat die Serpent Mounds als Thema.

Ich finde diese Folge sehr interessant.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Die Serpent Mounds

Beitrag von weisnix am Mi 30 Apr 2014, 00:20

Auf Ancient Origins ist ein schöner Artikel über den Serpent Mount in Ohio veröffentlicht worden.

Deutscher Titel: "The Great Serpent Mound von Ohio, das größte Irdenen Bildnis in der Welt"
The Great Serpent Mound of Ohio, the Largest Earthen Effigy in the World
Quelle: Ancient Origins


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Die Serpent Mounds

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten