UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Baronfks® am Fr 08 Nov 2013, 09:34

weisnix schrieb:

Hat jemand genauere Informationen über das "Chinesisches Space Radar"?
Villeicht findest du unter diesem Begriff etwas : Guojia hangtianju


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2886
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 37
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Gast am Fr 08 Nov 2013, 13:52

Nun das Bild das Luke gepostet hat soll scheinbar von der Chinesischen Weltraumagentur sein die eine eigene Sparte namens Chinese Space Radar hat in der Übersetzung ins englische.
Mehr außer diesen Link http://2012thebigpicture.wordpress.com/tag/chinese-space-radar/ konnte ich nicht finden. Man sollte Chinesisch können.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von weisnix am Fr 08 Nov 2013, 14:17

Die Detailauflösung der Aufnahme sind beeindruckend. Bei der Radartechnik hängt die Auflösung, genau wie bei der optischen Astronomie, vom Durchmesser der Empfangsanlage ab. Die Anlage von den Chinesen muss demnach gigantisch sein um so eine hohe Auflösung zu liefern. Und trotzdem sind keinerlei Basis Informationen im Internet zu finden. Sehr seltsam, dass über "streng geheime Anlagen" MByte weise Datenspuren vorhanden ist und über diese Anlage nichts! Hut ab vor den Chinesen.

Vielleicht sollte ich mal bei der NSA nachfragen.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Gast am Fr 08 Nov 2013, 14:24

Die wissen es bestimmt. Da werden sie geholfen weisnix Achtung Ironie 

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von aaljager am Fr 08 Nov 2013, 17:43

Hmm könnte Interessant sein dies weiter zu verfolgen, ich habe nur irgendwo mal gelesen die Anlage der Chinesen soll irgendwo zwischen der 5-10 fachen Leistung von Arecibo sein. Leider sind die Chinesen noch Paranoider wie die Amis was Ihre Raumbeobachtungs Anlagen betrifft, mir ist nur bekannt Das Radioteleskop soll irgendwo im Himalaya sein, also verdammt hoch gelegen und mit Sicherheit am A.... der Welt.
Werde mal suchen ob ich noch mehr finde, wage es aber zu bezweifeln wenn ich an diverse archeologische Fundstätten denke, wo die auch komplett dicht machen (Grrrr).

Achja Daten zu bekommen ist eher weniger schwierig, denn diese Hochleistungssysteme benötigen Hochleistungrechner zur Datenauswertung und diese sind mit Sicherheit in den Unis zu finden. Diese Uninetze sind ja bekannt dafür, eher wenig Datenschutz zu bieten. Denkt mal an die Rechner vom Pentagon, wo auch schon öfters unerwünschter Besuch im Netz gewesen ist.


Zuletzt von aaljager am Fr 08 Nov 2013, 17:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

aaljager

Männlich Anzahl der Beiträge : 569
Anmeldedatum : 22.01.13
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Gast am Fr 08 Nov 2013, 17:49

Wäre es theoretisch möglich ein ganzes Tal als Empfangsschüßel zu nutzen ?
Wisst ihr worauf ich hinaus möchte ?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von aaljager am Fr 08 Nov 2013, 17:51

Blue Moon Coven schrieb:Wäre es theoretisch möglich ein ganzes Tal als Empfangsschüßel zu nutzen ?
Wisst ihr worauf ich hinaus möchte ?
Guter Gedanke und die richtige Spur!

aaljager

Männlich Anzahl der Beiträge : 569
Anmeldedatum : 22.01.13
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von aaljager am Fr 08 Nov 2013, 18:04

Achja hier mal die geplante Zukunft aus China: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]  oder hier ein schon aktives in Shanghai  http://www.china.org.cn/video/2012-10/28/content_26926909.htm und hier noch was zu dem in Shanghai [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] (das 4. grösste Weltweit aber klein gegenüber diesem 500m Giganten.

Und dies sind nur die offiziellen, die rein militärischen Anlagen sind nicht so bekannt!

aaljager

Männlich Anzahl der Beiträge : 569
Anmeldedatum : 22.01.13
Alter : 53

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Khan771 am Fr 08 Nov 2013, 18:22

Mehrere Radioteleskope lassen sich auch koppeln um höhere Genauigkeiten zu erreichen. Arecibo hat den Nachteil, dass es nicht schwenkbar ist. Es schaut nur geradeaus. Gut möglich, dass die Chinesen hier die Daten mehrerer kleiner und schwenkbarer Teleskope verknüpft haben. Dann braucht man kein Mega-Arecibo.

Khan771
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1005
Anmeldedatum : 26.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Gast am Fr 08 Nov 2013, 18:24

Die Schüßel sicher nicht. Doch der Empfänger (wie auch immer man das nennen mag - LNB ??? ).

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Khan771 am Fr 08 Nov 2013, 18:31

Bei Satellitenschüsseln ist es so, dass der Spiegel aus Stahl oder Aluminium gefertigt wird. Organische Materialien dämpfen das Signal zu sehr.
Wie es bei Teleskopen aussieht weiß ich nicht. Ob der Boden das Radar schluckt, kommt wohl immer auf die Wellenlänge des Radars an. Eine mit Metall benetzte Schüssel wäre je nach Einsatzzweck immer am effektivsten.


Worauf willst du hinaus mit dem LNB?

Khan771
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1005
Anmeldedatum : 26.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Baronfks® am Di 12 Nov 2013, 21:36

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2886
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 37
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Baronfks® am Mo 18 Nov 2013, 06:13

Komet Ison bereits mit bloßem Auge sichtbar 
in Kooperation mit[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der Komet Ison fliegt gerade auf die Sonne zu und soll ihr in wenigen Tagen extrem nahe kommen. Übersteht sein Kern das Zusammentreffen unbeschadet, könnte es zu einem beeindruckenden Schauspiel am Himmel kommen.


weiter lesen: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2886
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 37
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von weisnix am Mo 18 Nov 2013, 12:21

Wenn das dämliche Wetter mitspielen würde, dann könnte man einen Blick riskieren. Da es ja eh noch dunkel ist wenn man das Haus verlässt, könnte man sich die Wartezeit an der Haltestelle mit Beobachten vertreiben.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Nibirius am Mo 18 Nov 2013, 21:02

Hallo Freunde  Danke 
dann werden wir ja hoffentlich und endlich bald erfahren, wer oder was seine 2 Begleiter sind.
L.G


Alle Geschöpfe dieser Erde fühlen wie wir, sie streben nach Glück wie wir.
Alle Geschöpfe lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleichgestellte Werke
des allmächtigen Schöpfers - unsere Brüder.
avatar
Nibirius
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 58

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Simo am Mo 18 Nov 2013, 21:46

Interessant. Da sich die Herren Wissenschaftler auch nicht wirklich erklären können wie die Helligkeitszunahme passiert bzw. überrascht davon wurden möchte ich auch den zwei Objekten mehr Beachtung schenken.
Obwohl ich darauf tendiere, dass die Objekte vielleicht gefaked sind und auch die plötzlichen Helligkeitsunterschiede eigentlich logisch erklärbar sind.
Ich weiss die logische Erklärung nicht. Und unsere Wissenschaftler scheinbar auch nicht. Ist irgendwie beruhigend...

Sobald es hier morgens wieder klar ist schau ich mir das in den Morgenstunden per Fernglas mit Bildstabilisierung mal an.
Geh ich richtig in der Annahme, dass ich morgens um 5 Uhr in Richung Südosten suchen muss?

LG
Simo


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Simo
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2632
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 50
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von weisnix am Mo 18 Nov 2013, 22:10

Da liegst du richtig Simo. In der Richtung, in der die Sonne aufgeht. Eine Stunde vor Sonnenaufgang sollte reichen. Ich weiss jetzt nicht genau wie weit der Komet vor der Sonne steht und um welche Uhrzeit er über dem Horizont erscheint. Da sich der Komet auf die Sonne zubewegt, wird der zeitliche Abstand zwischen dem Aufgang des Kometen und dem Sonnenaufgang immer kürzer bis der Komet schliesslich hinter der Sonne verschwindet. Ein paar Tage später und falls der Komet überlebt hat kann er dann wieder Morgens am Nordhimmel beobachtet werden, da die Erde sich auf den Kometen zu bewegt. Sobald er die Erde aus Richtung der Sonne "überholt" hat, sollte er die ganze Nacht sichtbar sein, falls er nicht zu arg gelitten hat und noch genügend Material ausgasen kann.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Gast am Di 19 Nov 2013, 03:06

Ich bin gespannt. Ich bin so aufgedreht das ich so oder so noch nicht schlafen kann. Der kleine ist bei der Omi - ich bleib wach und schau mir das ganze spektakel mal an :-)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Luke am Di 19 Nov 2013, 08:24

Hier ist alles total bedeckt und man sieht nichts!
Ich hoffe nur , dass uns der Komet nicht mit einem unangenehmen Kurswechsel überrascht sobald er der Hitze und der Gravitation der Sonne am stärksten ausgesetzt ist.
Ach ja , das Video von der Russischen Weltraumbehörde soll Fake sein. Ich glaube das sagte ich aber schon einmal.
LG Luke


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5306
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 59

http://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Gast am Di 19 Nov 2013, 16:36

Ja durch den Hochnebel konnte ich leider bis auf den Mond auch nichts sehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von weisnix am Di 19 Nov 2013, 22:52

Hier mal ein paar seriöse Informationen über ISON.

Fossil aus den Tiefen des Sonnensystems
Quelle:Max-Plank-Gesellschaft

Reale Bilder von ISON auf Schweifstern.de
Comet ISON - Comet C/2012 S1 ISON


Zuletzt von weisnix am Mi 20 Nov 2013, 00:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Schlechtschreibung)


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Gast am Di 19 Nov 2013, 23:58

Ach herrlich- endlich mal ein Bericht der den tatsachen entspricht.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Baronfks® am Mi 20 Nov 2013, 11:00

Bei mir steht genau in der Richtung wo man ihn sehen könnte ein Berg von mindestens 3500 Metern Höhe.... :-(
Somit hab ich keine Chance ihn zu sehen.....verdammt....


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2886
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 37
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Nibirius am Mi 20 Nov 2013, 17:13

Baronfks® schrieb:Bei mir steht genau in der Richtung wo man ihn sehen könnte ein Berg von mindestens 3500 Metern Höhe.... :-(
Somit hab ich keine Chance ihn zu sehen.....verdammt....

Hallo Baron  Danke 
doch, 1 Chance hast Du schon, wegziehen.  ichbinfffffffffffffe 
L.G


Alle Geschöpfe dieser Erde fühlen wie wir, sie streben nach Glück wie wir.
Alle Geschöpfe lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleichgestellte Werke
des allmächtigen Schöpfers - unsere Brüder.
avatar
Nibirius
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1960
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 58

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von weisnix am Mi 20 Nov 2013, 19:02

Es wäre echt schade, wenn sich ISON einfach so "verkrümeln" würde!

SPON schrieb:Komet Ison fliegt weiter auf die Sonne zu, nicht nur Forscher hoffen auf ein spannendes Spektakel. Neueste Beobachtungen belegen, dass der Komet Teile seines Kerns abgesprengt hat. Das Trümmerstück hatte Hochhaus-Format.
Kamikaze-Komet: Ison beginnt zu zerbrechen
Quelle: SPON


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5399
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Ist Komet ISON ein Raumschiff???

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten