UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


[Experiment] DIY UFO Foto

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Experiment] DIY UFO Foto

Beitrag von weisnix am Do 06 Jun 2013, 17:55

Da mich die UFOs wie einen Aussätzigen meiden bleib mir nur mich selbst zu befriedigen.  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Also hab ich mir etwas gebastelt. Ist überraschend gut geworden. Die Wolken hab ich selbst geknipst und das UFO ist ein LEGO-Model aus dem W W W.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Was haltet ihr von der Kreation. Ist es Glaubwürdig?

Jetzt hab ihr mal die Gelegenheit mich nieder zu machen.  Wer traut sich?

Die Motivation dieses Bild anzufertigen, ist der Versuch zu verstehen wie Objekte in einem Bild kombiniert und bearbeite werden müssen um ein Glaubwürdiges Ergebnis zu erreichen. Wie setze ich die Werkzeuge eines Bildbearbeitungsprogramm richtig ein. Übung macht den Meister.

Viel Vergnügen.

PS: Wer Interesse am Ausgangsmaterial hat kann dieses im Photoshop Format - also mit Layer - bekommen. Einfach PN an mich.


Zuletzt von weisnix am Di 05 Aug 2014, 12:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5504
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: [Experiment] DIY UFO Foto

Beitrag von Nibirius am Do 06 Jun 2013, 18:39

weisnix schrieb:Da mich die UFOs wie einen Aussätzigen meiden bleib mir nur mich selbst zu befriedigen. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Also hab ich mir etwas gebastelt. Ist überraschend gut geworden. Die Wolken hab ich selbst geknipst und das UFO ist ein LEGO-Model aus dem W W W.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Was haltet ihr von der Kreation. Ist es Glaubwürdig?

Jetzt hab ihr mal die Gelegenheit mich nieder zu machen. Wer traut sich?

Die Motivation dieses Bild anzufertigen, ist der Versuch zu verstehen wie Objekte in einem Bild kombiniert und bearbeite werden müssen um ein Glaubwürdiges Ergebnis zu erreichen. Wie setze ich die Werkzeuge eines Bildbearbeitungsprogramm richtig ein. Übung macht den Meister.

Viel Vergnügen.

PS: Wer Interesse am Ausgangsmaterial hat kann dieses im Photoshop Format - also mit Layer - bekommen. Einfach PN an mich.

Hallo Weisnix Danke
warum sollte Dich hier jemand nieder machen, es zeigt doch nur wieder mal, das es Leute gibt, ( nicht auf Dich bezogen ) die solche Programme dafür benutzen
um andere damit zu täuschen und in die Irre zu führen.
Mir zeigt es, das ich noch genauer hinschauen muß, was im übrigen nicht immer einfach ist, schon gar nicht, wenn man keinen Vergleich hat.
In diesem Sinne, vielen Dank für Deine kleine Demonstration.
L.G


Alle Geschöpfe dieser Erde fühlen wie wir, sie streben nach Glück wie wir.
Alle Geschöpfe lieben, leiden und sterben wie wir, also sind sie uns gleichgestellte Werke
des allmächtigen Schöpfers - unsere Brüder.
avatar
Nibirius
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1961
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 59

Nach oben Nach unten

Re: [Experiment] DIY UFO Foto

Beitrag von Simo am Do 06 Jun 2013, 18:52

Schau an, der weisnix hat ne kreative Seite.
Schön geworden, aber ist ja mit PS kein Problem, so etwas zusammenzustellen. Da du fragst: Aufgrund der Sonneneinstrahlung sollten die weissen Wolken unter dem Ufo etwas abgedunkelt werden.
Mein erster Eindruck: Das Ufo ist zu gross für die Wolkenformation und das Ufo "hockt" auf der Wolke.
Aber ansonsten: warum nicht....
Gruss
Simo
ps: Ausgangsmaterial? Immer her damit!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Simo
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2644
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 50
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: [Experiment] DIY UFO Foto

Beitrag von weisnix am Do 06 Jun 2013, 19:32

@Nibirius
Das "fertig machen" war auf konstruktive Kritik für das Machwerk bezogen. Lobgehuddle aus Höfflichkeit bringt mich nicht weiter. Siehe Simo, er hat die Aussage richtig interpretiert.

@Simo
Danke.

Das UFO ist zu etwas 1/3 von der Wolke verdeckt. Es soll sich hinter der Wolke befinden und auch keinen Schatten auf die Wolke werfen. Das kommt erst in Lesson 2. grinsi

Die Größenverhältnisse sind in der Tat etwas seltsam. Mangels realen Vorlagen ist schwer ein zu schätzen, wie ein UFO aus zu sehen hat. Viele oder wenige Anhängsel? Und diese dann groß oder klein. Es hängt ja auch mit der Assoziation zusammen. Wenn wir z.B. ein Fenster sehen, dann nehmen wir an es ist 2 x 2 Meter weil wir es so kennen. Hätte jetzt ein UFO ein Fenster der Größe 50 x 50 Meter würde es in den menschlichen Augen unnatürlich aus sehen weil das Gehirn annimmt eine 2 x 2 Meter Fenster zu sehen und versucht die anderen Proportionen daraufhin abzugleichen. Da kommt dann die Wolke ins Spiel, die wir auch kennen. Das Gehirn nimmt aber ein Unstimmigkeit in den Größenverhältnissen war. Es ist ganz schön verwirrend dieses Beschreiben zu müssen. Ich hoffe es ist verständlich.


Zuletzt von weisnix am Do 06 Jun 2013, 19:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5504
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: [Experiment] DIY UFO Foto

Beitrag von Gast am Do 06 Jun 2013, 19:56

Ich find's toll weisnix applaus . Echt Super Daumen hoch

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [Experiment] DIY UFO Foto

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten