UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Feuerball über Ostküste: Reggae-Meteor sorgt für Aufregung in USA

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Feuerball über Ostküste: Reggae-Meteor sorgt für Aufregung in USA

Beitrag von Baronfks® am Sa 30 März 2013, 09:38

Scheint sich ja in letzter Zeit auch immer öfter zu häufen..... nachdenklich



["...Die Himmelserscheinung war von Maine bis Florida zu sehen: Ein ungewöhnlich heller Meteor hat entlang der gesamten Ostküste der USA für Wirbel gesorgt. Binnen kurzem erhielt eine Fachorganisation Hunderte Meldungen, vor allem in den sozialen Netzen war die Aufregung groß.

New York/Washington - Experten nennen diese Art von Meteor Feuerball: Eine helle Himmelserscheinung hat am Freitagabend entlang der gesamten US-Ostküste für Aufregung gesorgt. Mehr als 500 Meldungen über den Meteor sind der American Meteor Society (AMS) zufolge allein bei der Fachorganisation eingegangen. Das Naturereignis verursachte vor allem in den sozialen Netzen große Resonanz.


Augenzeugen berichteten von einem mehrere Sekunden dauernden, außergewöhnlich hellem Lichtblitz am Nachthimmel - in den Reggae-Farben rot, gelb und grün. Die gemeinsame zentrale Stelle für Luftverteidigung und Frühwarnung der USA und Kanadas teilte mit, es habe sich keinesfalls um einen Satelliten oder gar ein Flugzeug gehandelt. Astronomen der Nasa, der AMS und lokalen Sternwarten schätzten die Größe des Meteoriten auf bis zu jener eines Volleyballs - also auf einen Durchmesser von etwa 20 Zentimetern..

Möglicherweise könnte es sich bei dem Meteor um einen sogenannten Boliden handeln. So werden besonders hell und lang leuchtende Meteore genannt, sie bestehen aus Metall und Stein. In den meisten Fällen erreichen Reste eines Boliden die Erdoberfläche - ob das auch bei den am Freitagabend über der US-Ostküste gesichteten Objekt der Fall ist, ist noch unklar..."]

Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können] (mit Video)


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2896
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 38
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Feuerball über Ostküste: Reggae-Meteor sorgt für Aufregung in USA

Beitrag von weisnix am Sa 30 März 2013, 17:56

Das ganze Jahr bewegt sich die Erde durch Überreste von Kometen. Die so genannten Meteorströme setzen sich auch Staubpartikel zusammen die Kometen beim durchqueren des Sonnensystems zurücklassen.

Je nach Größe und Geschwindigkeit der Partikel ergibt sich eine schwach oder stark leuchtende Sternschnuppe. Wenn man nicht gerade den Nachthimmel beobachtet bleiben diese unbemerkt. Am Taghimmel sind diese gar nicht zu beobachten.

Ab und zu gibt es auch mal größere Partikel die dann als helle Lichterscheinung die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Diese nennt man auch Boliden.

Durch die verstärkte Überwachung mittels Webkameras werden natürlich auch mehr Sichtungen unbeabsichtigt aufgezeichnet und dokumentiert. Das schlägt sich auch in den News nieder.

Wenn ich jedes mal bei meinen Astrotouren die gesichteten Sternschnuppen an die lokalen Zeitungen übermitteln würde, wäre dieses keine Zeile wert. Taucht aber ein Video bei YT auf, löst dieses einen Hype über eine belanglose Ereignis aus.

Hier ist eine Übersicht über die jährlichen Meteorströme. Ihr könnt ja mal den Nächsten beobachten und darüber berichten.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]
Quelle: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Feuerball über Ostküste: Reggae-Meteor sorgt für Aufregung in USA

Beitrag von Gast am Sa 30 März 2013, 18:29

Leider habe wir hier seit Beginn 2013 ca 3 Sonnentage gehabt, der Rest war bewölkt. Dabei hätte ich gerne alles gesehen, was seit Januar vorbeifliegt! Auch den Kometen konnte ich nur auf Bildern/Videos sehen... schade. Ich weiß noch, als HailBopp ein paar Wochen lang sehr gut zu sehen war - was für ein toller Anblick!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Feuerball über Ostküste: Reggae-Meteor sorgt für Aufregung in USA

Beitrag von weisnix am Sa 30 März 2013, 18:34

Nicht verzagen Nehaira, da ist gerade etwas ganz gewaltiges im Anflug. Das sagen zumindest die Kometenbeobachter.

SPON: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5525
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Feuerball über Ostküste: Reggae-Meteor sorgt für Aufregung in USA

Beitrag von Gast am Sa 30 März 2013, 18:47

Danke, weisnix, ich hoffe, bis dahin sehen wir mal wieder Himmel ohne Wolken! Hatte schon die Befürchtung, die hätten alles dahinter abgebaut + weggeräumt ;)

Cool: Ison! :D Wenn der so gut zu beobachten wie HailBopp, freue ich mich riesig!

Hatte hier irgendwo im Forum einen Link gepflanzt über den Kometen der eventuell Oktober 2014auf dem Mars einschlagen könnte. Das beunruhigt Wissenschaftler, weil um und auf dem Mars ziemlich viele Projekte laufen. - Ich kann ihn nicht mehr finden! - Den Link, nicht den Kometen :D

Hier guck ich auch immer nach:

http://www.spaceweather.com/
Quelle: Spaceweather.com

Da gibt es Nachrichten über Sonnenstürme, eine Liste mit anstehenden Kometen und so weiter.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Feuerball über Ostküste: Reggae-Meteor sorgt für Aufregung in USA

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten