UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Die Theorie der Prä-Astronautik - Hinweise und Indizien

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Die Theorie der Prä-Astronautik - Hinweise und Indizien

Beitrag von Gast am So 27 Jan 2013, 22:27



Text unter dem Video:

Unter dem Begriff Prä-Astronautik (lat. prae, vor) werden Thesen zusammengefasst, nach denen die Erde im Laufe der Menschheitsgeschichte von technisch hoch entwickelten außerirdischen Intelligenzen besucht wurde. Diese sollen die biologische bzw. technische Entwicklung der Menschheit ermöglicht bzw. gefördert haben. Eine andere Bezeichnung für Prä-Astronautik ist Paläo-SETI (engl. search for extraterrestial intelligence). Bekanntester Vertreter der Prä-Astronautik ist Erich von Däniken, weitere einflussreiche Autoren sind Robert Charroux und Zecharia Sitchin.


Quelle YouTube

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Theorie der Prä-Astronautik - Hinweise und Indizien

Beitrag von weisnix am Mo 28 Jan 2013, 21:03

Sehr schöne Zusammenfassung. Jedoch nicht ohne Fehler!

Bei der Abbildung von dem Alien in der Ägyptischen Mastabe handelt es sich um einen Krug/Vase mit zwei Kolben. Das Aussehen als Aliens ist der bescheidenen Bildqualität geschuldet. Auf einer besseren Aufnahme ist nicht mehr von dem Alien zu erkennen.
Gugst Du hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Astronautenskulptur ist echt. Die ist aber nicht aus dem Mittelalter sondern wurde bei einer Renovierung der Kathedrale von Salamanca im Jahre 1992 hinzugefügt.
Gugst Du hier: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Die Grabplatte von Palenque ist zweifellos echt, was die Fundgeschichte eindrucksvoll zeigt. Sag ich doch
Ich finde die Abbildung darauf ist genial gemacht. Diese zeigt ein Gerät aus verschiedenen Sichten. Einmal zeigt es die Form, dann die Funktion, die Bedienung und zusätzlich noch die Geräuschentwicklung in einer Skizze. Hat jemand von den Kritikern mal versucht eine Skizze von einem Flugzeug zu erstellen mit genau den selben detaillierten Informationen? Das stelle ich mir ganz schön knifflig vor. hehe


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5455
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Die Theorie der Prä-Astronautik - Hinweise und Indizien

Beitrag von Gast am Mo 28 Jan 2013, 22:26

Danke für die Info's weisnix.......hmmmm.....ein Krug oder eine Vase soll das sein??? .....Sieht für mich aber immer noch nicht so aus...auch nicht auf dem anderen Bild......gut, ein Alien ist es womöglich auch nicht aber eine Vase........ also ich weiß nich......

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Die Theorie der Prä-Astronautik - Hinweise und Indizien

Beitrag von weisnix am Do 30 Mai 2013, 08:39

@Slip
Irgendein Behältnis scheint es zu sein.


Zur "Grabplatte von Palenque":
Es existieren Stelen, die der Grabplatte sehr Ähnlich sind. Diese zeigen auch irgendwelches "technisches Gerät". Für die "Experten" alles nur Zeremonien Zierrat.

EvD geht in seiner Serie "Auf den Spuren der All-Mächtigen" in Folge "19 - Graffiti Monster" und "22 - Raumfahrt im Altertum" darauf ein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5455
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Die Theorie der Prä-Astronautik - Hinweise und Indizien

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten