UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Auch mal die andere Seite betrachten.......

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 14:37



Zuletzt von SlipKnoTfreak29 am Di 23 Jul 2013, 15:33 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 14:38

Gibt es eigendlich zum Thema wissenschaftliche Auswertungen von einer Uni oder so ?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Baronfks® am Do 13 Sep 2012, 14:51

Nur mal ein kleines Beispiel......weil ja so nach Beweisen geschrien wird:

https://www.sixtblog.de/allgemein/sixt-schiesst-die-wolken-weg/


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2901
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 39
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Safari am Do 13 Sep 2012, 14:52

[/quote]
die sprühen da wie VERRÜCKT und das es teilweise Giftig ist was sie dort sprühen darüber gibt es genug Analysen und Berichte....[/quote]

Darf ich so eine Analyse oder einen solchen Bericht auch mal sehen oder sind die geheim?

Die Berichte und Analysen, die ich kenne, (vom DLR, dem Deutschen Wetterdienst z.B. oder dem UBA) sagen aus, dass alles im Grünen Bereich ist, also kein Grund zur Sorge, und die machen schließlich regelmäßige Messungen...Oh, ich vergass: die stecken ja alle unter einer Decke und haben sich auch noch mit dem WWF, der Bundesregierung, mit Greenpeace, allen Luftfahrtgesellschaften, und allen anderen Stellen abgesprochen, die etwas damit zu tun haben oder wissen könnten, weil komischerweise sagen alle unisono dasselbe: "Wir haben mit Klimate-Engineering" und "Chemtrails" nix am Hut", weil das Klima viel zu unerforscht und labil ist, um darin rumzupfuschen!"

@Slip: ein Video ist kein Beweis, ich mein, jeder Depp mit Kamera kann ein YT-Video mit seinem eigenen verquirlten Senf verbreiten! Ich mach jetzt auch mal ein Video über die grünen Männchen in meiner Garage - ich bin mir sicher, ich find ein paar Leute, die´s mir glauben!

Die angeblichen Piloten und Mechanikerberichte, die im Net kursieren haben sich mittlerweile als Fälschungen entpuppt, genauso wie das Flugzeug, das umgebaut wird (steht auch alles in den Links) - so what?

Und außerdem: Ihr guckt Euch meine Links nicht an, ich guck mir Eure Vids nicht mehr an. *schmoll*

@Lucky77: is besser als Fernsehen, gell? hehe

Ich geh jetzt aber auch raus - das Wetter ist dann doch zuuu schön... bin wech

OOOOPS! - jetzt hab ich doch wieder was gesagt. Ok. Das wars. Jetzt ist aber wirklich Schluss
einfürallemalbisichendlichbeweisesehe! nix sagen 2

Safari

Männlich Anzahl der Beiträge : 727
Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 48
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 15:03

So hier mal ein paar Links vom Umweltbundesamt

Hier gehts zum Amt und den Links

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Baronfks® am Do 13 Sep 2012, 15:05



Quelle: Youtube/infokrieger23




Quelle: Youtube/BlackBird169






[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2901
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 39
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 15:12

Und hier eine pdf Puplikation von der Göthe Universität in Frankfurt vom Sommersemester 2012 also fast noch heiß von der Presse :-) :

Hier gehts zur Puplikation

und zur Vervollständigung meines Beitrages noch ein Bericht von Die Welt

Hier gehts zum Zeitungsbericht

Und hier noch eine Contraargumentation von Martin Wagner :

Chemtrails ?


Zuletzt von Lucky77 am Do 13 Sep 2012, 15:25 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : vervollstndigung meines beitrages)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 15:24



Zuletzt von SlipKnoTfreak29 am Di 23 Jul 2013, 15:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Safari am Do 13 Sep 2012, 16:53

@Slipi,

immer mit der Ruhe und nicht so schnell mit den alten Pferden, gell? Bin ja schon dabei...Bin ja woanders auch noch beschäftigt und sitz nicht den ganzen Tag nur vorm Computer...
Hast Du Dir übrigens MEINE Links schon mal in Ruhe durchgelesen (im "Chemtrail? Contrail"-Thread) & bist Du schon mal in einem Pilotenforum gewesen und hast die Jungs dort mal etwas gelöchert? Würd mich auch total interessieren, was sie geschrieben haben...

Man liest sich & bis denne!

Safari

Männlich Anzahl der Beiträge : 727
Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 48
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von private23 am Do 13 Sep 2012, 16:59

...SO UND NUN MAL KURZ ZWISCHENDURCH... BEIDE DAMEN!!! LAßT EURE SPITZFINDIGKEITEN UND BLEIBT SACHLICH !!!! SONST WERD ICH HIER EINSCHREITEN!!!!

MÖCHTE ES ZUMINDEST IN MEINEN BEREICHEN NICHT DAS IHR EUCH GEGENSEITIG ANSTICHELT!!! BLEIBT BEI DER SACHE ODER SCHREIBT EUCH PN'S ODER SO ABER NICHT HIER!!! IST DAS KLAR?

DIE KINDERREIEN KÖNNT IHR EUCH SPAREN....



avatar
private23
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1290
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 37
Ort : bei mia dahoam

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 17:00

applaus

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Safari am Do 13 Sep 2012, 17:08

Aaalso, Baron, zu dem SIXT-Artikel:

Ich hab ja schon an anderer Stelle geschrieben, dass ich und andere nicht bestreiten, dass Wolken mit Silberjodid "geimpft" werden. Das hat aber überhaupt nix mit den sogenannten "Chemtrails" zu tun, da dieser Vorgang 1. mit Kleinstflugzeugen durchgeführt wird, und nicht etwa mit Reisefliegern und 2. dieser Vorgang DIREKT in einer Wolke passiert, um sie früher abregnen zu lassen. Das wird vor allem in Dürregebieten eingesetzt.
http://www.shortnews.de/id/958408/Geheimwaffe-gegen-Schlechtwetter-Wolkenimpfung-mit-Silberjodid

Genauso gibt es auch die sogenannten "Hagelflieger", die verhindern sollen, dass die Hagelkörner zu groß werden und massiven Schaden anrichten (z.B. ganze Ernten vernichten). Das hat ebenso nix mit den "Chemtrails" zu tun.
http://www.swr.de/zur-sache-rheinland-pfalz/-/id=7446566/nid=7446566/did=9791342/wb8ihx/index.html
https://www.landwirtschaft-bw.info/servlet/PB/menu/1372696/index.html

Zu dem Argument, dass Chemikalien mittels "ferngesteuerten Flugzeugen" ausgebracht werden:

Die müssten dann aber unsichtbar sein, denn

- die müssten irgendwo starten und landen, wo sie Militär-Spotter http://fraaviation.forumotion.com/t5638-ramstein-airbase-am-29032011
sehen würden,
- Contrail-Spotter http://www.luchtzak.be/forums/viewforum.php?f=25
würden sie ebenso sehen und
- Piloten sehen auch den anderen Flugverkehr


Safari

Männlich Anzahl der Beiträge : 727
Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 48
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 17:09

Also.. ich spreche da mal nur für mich: Ich habe deine Links gelesen, alle Videos hier geschaut zu beiden Seiten. Und: ich bleibe bei meiner Meinung: Eine gezielte Sprühung um die Menschheit auszurotten ist auszuschließen. Aber irgendwas scheint da trotzdem versprüht zu werden. Was weiß ich nicht. Ob es gefährlich für den Menschen ist weiß ich auch nicht. Spielt im Wesentlichen auch erstmal keine Rolle, da es mir nur um die Frage geht ob (zumindest teilweise) gesprüht wird oder (gar) nicht.

Und deinen Sarkasmus ("bist Du schon mal in einem Pilotenforum gewesen und hast die Jungs dort mal etwas gelöchert? Würd mich auch total interessieren, was sie geschrieben haben...") kannst du dir auch sparen. Meinst du ernsthaft auch nur ein Pilot in einem x-beliebigen Forum würde zugeben dass er irgendwas sprüht?? Geh doch bitte selber dahin und frag die aus. Allerdings wäre dies die sinnfreieste Recherche überhaupt, nur so als Tipp.

Bei meinen (wie immer sinnvollen Cool ) Recherchen habe ich das perfekte Mittel für diese Diskussion gefunden!!!



Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von wolfslyrik am Do 13 Sep 2012, 17:37

Sharavi schrieb:Na gut. Mal im Ernst:
wolfslyrik schrieb:
1. Die Regierungen aller Länder haben Luftproben unter Strafe gestellt.
Seit wann denn und aus welchem Grund ?Aller Länder - glaub ich nicht!!! Wo sind die Quellenangaben für diese Behauptung???

2. Mit natürlichen messungen wird man sowieso keine Ergebnisse erzielen?
Was sind denn Deiner Meinung nach "natürliche Messungen"?

3. Werden Bariumsalze , Psychopharmka, Beruhigungsmittel und etliches anderes in die Atmosphäre gesprüht.
Diese Behauptung ist eine unhaltbare VT und wurde schon mehrfach widerlegt. Für das, was Du behauptest, gibt es keine Beweise, nur Spekulationen. Durch die regelmäßigen Messungen des DLR konnte bis dato dies noch nicht festgestellt werden!

4. Kann man keine biologische Nachweise erzielen als Wissenschaftler , weil es tatsächlich nicht nachweisbar ist , dass es Chemtrails gibt ,
Richtig. Man kann nichts nachweisen, was nicht exisitert.

5. Gibt es nichts wichtigeres, weil diese biologischen Waffensysteme wie Haarp, chemtrails unser ganzes Leben zerstören können, und letzendlich es auch tun durch Verdunstung der Athmosphäre und Sonnenentzug ergo VitaminBmangel , das Bewusstsein wird eingedämmt durch spezielle Wirkstoffe , die die Gehirnsynapsen verändern.
Doch es gibt sehr wohl Wichtigeres, vor allem reale Bedrohungen wie die Atomkraft, ein Dritter Weltkrieg, ein Mega-Sonnensturm, Umweltverschmutzung, Hunger, Armut,...

6. spürt man schon bei vielen menschen , dass diese Giftstoffe wirken.
Ach, und die "Sprüher" laufen mit Schutzmasken rum,oder wie? Ich merke jedenfalls nix von Giftstoffen!

7. Sie werden dumm , manipulierbar , laufen wie Zombies durchs Leben, haben Alzheimer, Demenz und andere psychiche Erkrankungen , sie leiden unter ständigen Erkältungen und Infekten .
Aluminium kann in der Tat Auslöser für Alzheimer sein, das hat allerdings nichts mit Aluminium aus der Luft zu tun! Mehr Sorgen würd ich mir um falsche Ernährung machen, das ist ebenfalls der Auslöser für viele "Zivilisationskrankheiten"!

8. Wirken manche Chemtrails wie drogen , weil sie aggressiv machen , mordlustig oder was auch immer.
Weißt Du das aus eigener Erfahrung, oder woher hast Du diesen Schwachsinn?

Es ist die perfekteste ausgeklügelste Massenvernichtungswaffe auf der Welt ,. weil sie es gezielt auf Regionen versprühen und niemand verschont wird. Es kann also niemand fliehen oder eine Einnahme von Tabletten verweigern.
Da es ja Sprühsubstanzen sind , die man automatisch einatmet.

Sie können Krebs auslösen , sie können wirklich sehr verwirrend machen, sie können ganze Hirnstämme verändern ohne einen Nachweis, das etwas in einen drang. Es ist nicht zu messen im menschen. Es fällt auch nicht im Blut auf.

Es ist also schon ein wichtiges Thema , mit dem man sich auseinandersetzen muss.

Vor allem wäre es mal wichtig, Dich mit der wirklichen Realität auseinanderzusetzen, dann würdest Du erkennen, dass das, was Du behauptest 1. nicht wahr ist und 2. nicht umsetzbar. Bitte kritischen Verstand und ein bisserl Logik einschalten und nicht unreflektiert jeden Schmafu glauben, nur weils im Internet steht oder über YT verbreitet wird!

Also, ich warte auf fundierte und seriöse Quellenangaben!

Das trifft mich itze mal gar nicht. Ich weiss nicht warum ,. aber an solche Postings bin ich schon so lange gewöhnt , dass sie mir wie von einem "Fremden Schlafschaf" geschrieben vorkommen. Ich habe schon lange etwas dazu gesagt und werde nichts widerholen. ;) *lach* Echt nur Standartmeinungen ohne Tiefgang und wahres Hintergrundwissen. Winke
Peitsche
avatar
wolfslyrik

Weiblich Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 08.09.12
Alter : 42
Ort : Ich wohne zuhause :)

http://www.wolfslyrik.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Safari am Do 13 Sep 2012, 18:25

[quote="BlackHeart"][color=red]Also.. ich spreche da mal nur für mich: Ich habe deine Links gelesen, alle Videos hier geschaut zu beiden Seiten. Und: ich bleibe bei meiner Meinung: Eine gezielte Sprühung um die Menschheit auszurotten ist auszuschließen. Aber irgendwas scheint da trotzdem versprüht zu werden. Was weiß ich nicht. Ob es gefährlich für den Menschen ist weiß ich auch nicht. Spielt im Wesentlichen auch erstmal keine Rolle, da es mir nur um die Frage geht ob (zumindest teilweise) gesprüht wird oder (gar) nicht.

Gut. Mir ist mittlerweile schon wirklich egal, was jemand glaubt oder nicht.

Und deinen Sarkasmus ("bist Du schon mal in einem Pilotenforum gewesen und hast die Jungs dort mal etwas gelöchert? Würd mich auch total interessieren, was sie geschrieben haben...") kannst du dir auch sparen.

Wieso antwortest Du eigentlich auf eine Frage an Slip? ??Du warst doch überhaupt nicht gemeint, und außerdem hast Du in einem Deiner letzten Posts noch gemeint, für Dich ist diese Diskussion eh erledigt - also was denn nun??? Ich hab mal mit Slip über Pilotenforen gesprochen, in einem anderen Forum, wo die entsprechenden Links angeführt waren als Tipp, und wollte nur wissen, ob sie es schon gemacht hat! Warum regst Du Dich überhaupt jetzt so dermassen auf???

Safari

Männlich Anzahl der Beiträge : 727
Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 48
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von private23 am Do 13 Sep 2012, 18:34

...ich schließe hier kurz und räume auf! MIR REICHTS! DANN SCHREIBT EUCH PRIVATE NACHRICHTEN!!!!!
avatar
private23
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 1290
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 37
Ort : bei mia dahoam

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Baronfks® am Do 13 Sep 2012, 18:49

Tip Top Private........

Und sie sprühen doch.........ich könnte hier den Thread noch vollstopfen mit selbst aufgenommenen Fotos von Chemtrails (und nein ich meine keine Kondenzstreifen ichbinfffffffffffffe )......wegen der Beweise lohnt sich fast nen seperaten Thread auf zu machen.......


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2901
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 39
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 19:02



Zuletzt von SlipKnoTfreak29 am Di 23 Jul 2013, 15:34 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Luke am Do 13 Sep 2012, 19:03

Ich bin für eine Umfrage, diesbezüglich dieses Themas.
Macht Doch einfach mal eine Umfrage.

Die Fragen konnten lauten.
Glaubst Du an Chemtrails ?
Chemtrails werden zur Dezimierung der Erdbevölkerung eingesetzt.
Chemtrails werden zur verringerung der Erderwärmung eingesetzt.
Chemtrails sind harmlos?
Und und und.
Natürlich mit zutreffenden Abstimmungsmöglichkeiten. Nur ein Vorschlag.


Zuletzt von Luke am Do 13 Sep 2012, 19:05 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5565
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 60

https://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Baronfks® am Do 13 Sep 2012, 19:05

Luke schrieb:Ich bin für eine Umfrage, diesbezüglich dieses Themas.
Macht Doch einfach mal eine Umfrage.

Die Fragen konnten lauten.
Glaubst Du an Chemtrails ?
Chemtrails werden zur Dezimierung der Erdbevölkerung eingesetzt.
Chemtrails werden zur verringerung der Erderwärmung eingesetzt.
Chemtrails sind harmlos?
Und und und.


Schön und gut Luke bringt uns aber nicht weiter ob es sie nun gibt oder nicht.....ich sage ganz klar "JA".......ich würde den Thread hier offen lassen und einfach nur eingreifen (wie du es ja schon gemacht hast Private) wenn es eskaliert oder kurz davor ist......


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2901
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 39
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Luke am Do 13 Sep 2012, 19:27

Da sage ich auch ja .Und sind sie gefährlich? Sage ich weiß ich nicht.
Und soll die Erdbevölkerung Dezimiert werden? Sage ich Nein.
Und soll die Erderwärmung ,eventuell eingedämmt werden , sage ich auch ja.
Also ich weiß aus erster Hand dass das Militär, ab und zu etwas versprüht um Radaranlagen zu stören. Aber nicht um die Menschen zu schaden. Kann natürlich sein , dass diese kleinen Fäden gesundheitsschädlich sind. ich würde ja auch noch stutzig werden wenn nur Ottonormalverbraucher an allen möglichen Krankheiten erkrankt. Aber merkwürdigerweise erkranken auch Politiker, Industrielle, Bänker, Könige, Präsidenten und sogar vor keiner Religionsgemeinschaft machen die Krankheiten Halt.
Ich würde mich auch sehr darüber freuen wenn man einmal ein paar Infos aus renommierten Quellen bekommen könnte. Ob PRO oder Contra , ist ja egal.
Bitte hier erst einmal noch nichts schließen. Ich denke wir sind vernünftig genug um über alles sprechen zu können. Nur bitte Sachlich bleiben und FACKTEN!!!!
LG Lucke



[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Ich glaube schon lange nicht mehr an Ufo’s
Weil ich weiß dass es Ufos gibt!  
avatar
Luke
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 5565
Anmeldedatum : 19.12.10
Alter : 60

https://www.youtube.com/user/Justicetull

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 19:39

Mal kurz was in eigener Sache: Ich finde es ein wenig übertrieben, dass der Thread hier geschlossen wurde um "aufzuräumen". Ich denke nicht dass die Situation vor einer Eskalation stand. Es geht doch hier im Forum um freie Meinungsäußerung oder nicht? Und da ist es mit PN's ja nicht getan...

@Sharavi: Ich rege mich nicht auf. Nur fand ich deinen Sarkasmus unangebracht. Da ist es egal dass du mich damit nicht gemeint hast. Genauso wie du kann ich mich hier auch zu allem äußern oder nicht? Soll das ein ernsthafter Tipp sein in eine Pilotenforum zu gehen und mit den Leuten zu reden??? Das hat mit sachlicher Argumentation ebenfalls nichts zu tun.

Und nun können wir gerne zum Thema zurückkommen... Damit hier keiner mehr meint es eskaliert gleich...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Safari am Do 13 Sep 2012, 19:43

@Blackheart,

darf ich mich dazu jetzt äußern, was Du grad geschrieben hast, oder soll ich Dir eine PN schicken?

Safari

Männlich Anzahl der Beiträge : 727
Anmeldedatum : 19.11.11
Alter : 48
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 19:48

@Sharavi: Noch mehr Sarkasmus oder wie?

Edit: Meine Äußerung war bezogen auf deine Frage. Klingt so als ob du mich hier gerade um Erlaubnis bittest, dass du dich äußern darfst. Das fände ich sarkastisch. Sollte ich mich irren, sorry.


Zuletzt von BlackHeart am Do 13 Sep 2012, 20:06 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Eventuell falsche Deutung meines Posts)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gast am Do 13 Sep 2012, 20:05



Zuletzt von SlipKnoTfreak29 am Di 23 Jul 2013, 15:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Auch mal die andere Seite betrachten.......

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen
 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten