UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Mo 13 Aug 2012, 23:41

.......ob dieser Couriosity Roboter......oder auch alle anderen Roboter wirklich auf dem Mars sind.......oder ob sie uns wirklich echte Marsbilder runterschicken................ich mein' ist ja ganz leicht heut zu Tage Fotos zu fälschen.......



Quelle: Facebook


......allein' der Name von dem Rover schon.........Couriosity........


Zuletzt von SlipKnoTfreak29 am Di 14 Aug 2012, 10:43 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Di 14 Aug 2012, 10:42

O.k. bleiben wir mal bei dem Curiosity Rover.......da gibt es ja auch noch das Bild vom Allsehendem Auge vom Dollarschein auf der NASA Seite bei den Curiosity Bildern.......ich mein': Was macht das da?????...........Vielleicht auch ein Wink mit dem Zaunpfahl???? Von wegen:,,Ja, wir sind auch hier und verarschen euch mal wieder ganz gewaltig und ihr merkt es wie immer nicht!".....

Ab Minute: 1:55 (ich weiß nicht ob es immer noch offiziell auf der Seite zu sehen ist...)



Quelle: YouTube

Also ich hab' bei der ganzen Marsmission mit dem Rover eh schon die ganze Zeit ein komisches Gefühl.....


...........HA! Und schon find' ich weitere Videos die meine Vermutung unterstützen.......die NASA ist doch echt lächerlich!!! Ich sag' euch die verarschen uns von vorne bis hinten........also ich glaub' denen echt NIX MEHR!!!



Quelle: YouTube

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Selene am Di 14 Aug 2012, 12:28


Slippi... ich dachte du bist schneller mit solchem Post :-)
So etwas habe ich schon letzte Woche von dir erwartet
Grins


Was hat die Nasa davon, wenn sie uns und sich selber vorgaukeln das sie auf dem Mars sind?
Wo liegt da der nutzen?
Ein Milliardenprojekt das Geld verschlingt, wie manches Kind Süßigkeiten.
Die Nasa hat zahlreiche Mitarbeiter, irgendjemanden wäre schon längst aufgefallen wenn die ne Show abziehen.
So etwas kann auf lange Zeit nicht aufrecht erhalten werden, das geht gar nicht.
Wo befinden sich Spirit und Oppurtunity? Auch in Irland? Die sind nicht erst seit gestern unterwegs, irgend jemand hätte sie finden müssen.
Was hast du am Namen "Curiosity", auszusetzen? Er bedeutet schlicht und einfach "Neugier" und der Name passt auch.

Wegen dem allsehenden Auge habe ich auch schon überlegt und gegooglet.
Ich denke da ehr nicht an eine Verarsche, sondern an die Ursprüngliche Symbolik.
Das allsehende Auge, ist das Auge der Vorsehung und wird gewöhnlich als das alle Geheimnisse durchdringende Allsehende Auge Gottes interpretiert, das den Menschen an die ewige Wachsamkeit Gottes mahnen soll.

Zudem findet sich dieses "Wappen" auf allen offiziellen Dokumenten der USA.
Das allsehende Auge hat nicht grundsätzlich etwas mit den Illuminaten zu tun, selbst die symbolik auf dem Dollarschein ist nciht bewiesen.

vielleicht sollte man dinge ab und an einfach so annehmen, Hinterfragen und überlegen ist immer gut...aber nicht allles unterliegt einer Verschwörung
Nein, ich glaube in diesem fall an keine Verschwörung.




Lg von
Selene

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weltraumputze mit PUR CD und Kühlschrank Magneten!
avatar
Selene
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2518
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 42
Ort : Cydonia, Mars

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Di 14 Aug 2012, 13:26

Joaaaa.....ich wollte das mit dem Allsehendem Auge auch schon längst posten Grins aber dann bin ich irgendwie wieder davon abgekommen und nun nachdem ich die Sachen auf Facebook gelesen hab' bezüglich der Vermutung das Coriosity sich gar nicht auf dem Mars befindet....hab' ich mir gedacht mach' ich jetzt doch mal einen Thread auf Happy .

Also das allsehende Auge hat in dem Fall 100%ig was mit den Illuminaten zu tun. Damit hab' ich mich lang genug beschäftigt und das allsehende Auge auf dem Dollarschein ist 100%ig den Illuminaten zu zuzuordnen. Der ganze Dollarschein ist voller Illuminaten/Freimaurersymbolik, das ist nicht nur das Auge. Was in dem Fall auch nicht das Auge Gottes ist sondern das Auge Luzifers....manche sagen auch es ist ein Reptiloidenauge.....

........George Washington auf dem Dollarschein ist/war Freimaurer es gibt auch Vermutungen das George Washington gar nicht George Washington heißt sondern in Wirklichkeit Adam Weißhaupt ist, der Gründer der Illuminaten/Freimaurer. Dann ist eine Eule auf dem Dollarschein (auch Illuminatensymbolik), 13 Stufen Pyramide, 13 Sterne die den David Stern Symbolisieren, Novus Ordo Seclorum = Neue Weltordnung, etc...etc...etc....alles Illuminatensymbole also warum sollte da das allsehende Auge auf dem Dollarschein eine Ausnahme machen? Tut es nicht. Der ganze Dollarschein ist von oben bis unten zu mit Illuminatensymbolen. Also das schonmal dazu. Und das allsehende Auge hat NIX aber auch REIN GAR NIX mit Gottes Auge zu tun.....das wird der Masse nur vorgegaukelt es ist nämlich genau das Gegenteil! Und natürlich ist es auf jedem offiziellen Dokument der USA drauf was meinst Du denn wer die kontrolliert? Wer da die Macht hat?

Aber nun mal wieder zu dem Couriosity Projekt. Was die NASA davon hat uns vorzugaukeln mit dem Ding auf dem Mars zu sein? Damit will die USA uns weis machen sie hätten immer noch alles unter Kontrolle und keine Probleme.....:,,Seht ihr, bei uns ist alles gut. Wir machen sogar weitere Marsmissionen!" Ablenkung der Masse sag' ich da nur! Und wenn sie gar nicht auf dem Mars sind dann verschlingt dieses Projekt auch nicht Milliarden an Geld....... diese Milliarden an Geld fließen jetzt bestimmt woanders hin.......

Die NASA zieht doch andauernt eine Show ab und das fällt dort komischerweise NIE jemandem auf....also irgendwelche Methoden werden die da schon haben das keiner etwas mitbekommt oder ausplaudert.
.....................Und die Methode heißt dann TOT! Sieht man doch immer wieder wie die Leute auf mysteriöse Weise sterben kurz nachdem se dann doch mal was ausgeplaudert haben.....oder sie verschwinden spurlos.....

Nö da hast Du recht, auf lange Zeit kann das alles nicht mehr aufrecht erhalten werden und deswegen bröckelt die NASA Fassade ja auch immer mehr und mehr auseinander.....ich kenn' so viele Menschen die der NASA auch nix mehr glauben Grins und das werden von Tag zu Tag immer mehr.

Spirit und Oppurtunity hab' ich ja schon weg gelassen. Von mir aus sind die wirklich da oben aber Couriosity ist es für mich nicht. Und Couriosity bedeutet nicht nur Neugier sondern auch Kuriosität.....und das ist es in dem Fall auch....ganz sicher!

Habe gerade einen Thread über die Illuminatensymbolik auf der 1 Dollar Note aufgemacht Grins http://ufoerscheinungen.forumieren.com/t1590-illuminatensymbolik-auf-der-1-dollar-note#14994

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von weisnix am Di 14 Aug 2012, 21:47

@Slip
Wo ist den da ein Problem auf der Erde für den Einsatz auf den Mars zu üben und dafür entsprechendes Übungsmaterial zu erstellen. Das rechte Bild ist ja auch hinreichend untertitelt. Bei einem Trainingskurs erwarte ich keine realen Daten. Du solltest mal an einen Trainingskurs für irgendetwas teilnehmen, da bekommst du mit wie es läuft. Du hast doch bestimmt einen Führerschein und kannst dich noch an die Theoriebögen erinnern. Selbe Schublade. jaja

Zum Video "Mars Curiosity - Wall Of Gale Crater - NASA Photoshop in Picture Form":
Wenn man keine Ahnung von Bildverarbeitung hat, sollte man sich nicht so weit aus dem Fenster lehnen wie in diesem Video.

Ein Farbbild hat drei Farbkanäle -> rot, grün, blau -> Kurz RGB
Jeder Farbkanal hat 256 Farbabstufungen -> daraus ergeben sich ca. 16 Millionen Kombinationen.
Spielt man jetzt unbedarft an den Photoshopreglern, hat man sehr schnell die Sättigung eines Farbkanals erreicht. Dadurch ändert sich die Farbcharakteristik was sich bei diesen Bildern in Blau- und Grüntönen manifestiert.

Falls Ihr es noch nicht wusstet: Grün ergibt sich durch die Mischung von Blau und Gelb. Lehrer


Nachtrag für Slip: Da hast Du dich aber ganz schön an der Nase herumführen lassen!!!! Piekser







"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5504
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Mi 15 Aug 2012, 15:51

Also mit Beweisen sollte man egal ob pro oder contra immer vorsichtig sein. Sämtliche Bilder in dem Artikel können ebenso gefälscht sein, wie die gesamte Curiosity Mars Expedition.

Aus meiner Sicht ist es auch nicht gerade dienlich aus allem eine Verschwörung zu machen. Zudem haben wir denke ich genug Probleme auf der Erde als uns um irgendeine Sonde zu kümmern, die gerade auf dem Mars rumturnt (oder eben auch nicht).

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von weisnix am Mi 15 Aug 2012, 20:11

SlipKnoTfreak29 schrieb: ich weiß von nix
Neue Beweisfotos bestätigen das die Mars Landung gefaked ist......
Ich lach mich kaputt


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5504
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von SilenceDragon am Do 16 Aug 2012, 09:25

Ich habe auf einem Video dieser Expedition gesehen das der Mars eine Atmosphäre hat ähnlich wie unsere . Weiss jemand darüber etwas ??


Zu Steve : Millarden Dollar werden ausgegeben und wenn es ein Fake ist das ganze Projekt hat jemand ganz viel Geld auf einer Bank auf irgendeiner Insel .
Wer sich die Videos mit City of L angesehen hat bemerkt den zusammenhang ;)
avatar
SilenceDragon

Männlich Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 106
Ort : Universum

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Do 16 Aug 2012, 11:05

Jap, Mars Atmospähre.......also ich sag' ja das die genau so ist wie hier auf der Erde! WETTEN! Da hab' ich auch mal Bilder geposted in irgendeinem Thread hier...........hab' ihn gefunden Happy

http://ufoerscheinungen.forumieren.com/t703-hat-der-mars-in-wirklichkeit-einen-blauen-himmel?highlight=Mars+Atmosph%C3%A4re

P.S. Wegen dem Couriosity Fake (für mich ist das Ding immer weniger da oben....von Tag zu Tag) und dem ganzen Geld......ich wüßte da schon was wo das hingeflossen ist......

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende/geostrategie/redaktion/atlantikueberquerung-in-nur-einer-stunde-pentagon-testet-das-ueberschallflugzeug-x-51a-wave-rider.html;jsessionid=322F9746C70A7F9D119BAD23B88AC9E7

.......nur mal so als Beispiel.........oder irgendwer macht jetzt 'n Supertollen Urlaub irgendwo.......


Nachtrag: Oh man.....und schon haben se es wieder verloren: http://www.n-tv.de/panorama/X-51A-stuerzt-in-den-Pazifik-article6980561.html
........tja, da muß wohl noch 'ne Mars Mission her.........

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Selene am Do 16 Aug 2012, 12:53

Slippi... die fotos bekräftigen dich in deiner 2Hoax" Idee? Ne, oder??

Nun egal wie.... Indien geht nächstes Jhr auch auf den Mars, das ist wohl beschlossene Sache....wenn du recht hast (was ich nicht glaube) bekommt die NASA ja jetzt Probleme...
Mal sehen was die Inder dann alles fälschen...



Lg von
Selene

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weltraumputze mit PUR CD und Kühlschrank Magneten!
avatar
Selene
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2518
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 42
Ort : Cydonia, Mars

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Do 16 Aug 2012, 13:03

Neeee....deswegen ja auch der pfeifende Smilie...ich mein' ja nur....das kommt mir alles sehr, sehr, SEHR seltsam vor.....


Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Selene am Do 16 Aug 2012, 13:16

es kommt sicher vielem seltsam vor, das der mensch auf den mars will Grins



Lg von
Selene

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weltraumputze mit PUR CD und Kühlschrank Magneten!
avatar
Selene
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2518
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 42
Ort : Cydonia, Mars

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Do 16 Aug 2012, 13:30

-.- ......also.....aber....der ist doch schon.......mit Ausnahmen von dem Curiosity Rover......hi hi hi......irgendwie bin ich heut gut drauf Lachen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Selene am Do 16 Aug 2012, 13:55

slippi...ich auch...wollen wir uns fetzen???

Welcher Bereich :D


curoisty ist mir noch zu frisch...



Lg von
Selene

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Weltraumputze mit PUR CD und Kühlschrank Magneten!
avatar
Selene
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 2518
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 42
Ort : Cydonia, Mars

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Do 16 Aug 2012, 15:11

Och nööööö.....nich fetzen.....oder .......uuuuuuu......h warte ich weiß was Grins


http://ufoerscheinungen.forumieren.com/t1657-der-fetz-bereich#15147

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von wolfslyrik am Sa 15 Sep 2012, 13:03

Oh je , wenn ich das so sehe , dann kommt mir ein Verdacht.
Ich mach mich mal schlau über das Thema , also noch schlauer ^^
Es kommt mir auch relativ seltsam vor,
Peitsche
avatar
wolfslyrik

Weiblich Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 08.09.12
Alter : 41
Ort : Ich wohne zuhause :)

http://www.wolfslyrik.de.vu

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Mi 03 Okt 2012, 23:12

Hmmmmmmmm.....was sagt man denn dazu??? Fummelt da etwa gerade jemand am Mars Rover rum (also für mich sieht der Schatten oben echt nach 'nem Kopf aus....man sieht sogar einzelne Haare....oder bilde ich mir das ein???).....??? Auf dem Mars??? Komisch....komisch..... ist er wohl doch in 'ner Wüste von Nevada....oder ich weiß von nix dum di dum ich hab' nix gesagt....... Sag ich doch Nach den Bewertungen unter dem Video zu urteilen sind sich die Leute da wohl auch nicht so sicher.......



Quelle: YouTube

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Simo am Mi 03 Okt 2012, 23:16

Kapier ich nicht...


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Simo
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2644
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 50
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Mi 03 Okt 2012, 23:18

Hä? Was jetzt? ....Na der Schatten da.....der sieht nich so aus als würde er zum Rover dazugehören....sieht eher so aus als fummelt da gerade jemand am Rover rum.....oder ich hab' Hallus..... Lachen

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Mi 03 Okt 2012, 23:21

Auf die Uhr gucken! Slppi.. sollte Curiosity nicht auf dem Mars sein ist er garantiert auf dem Planet Vulkan. Dann wäre der imaginäre Typ der da rumbastelt Mr. Spock!!!

Ansonsten kann man Schatten aber auch deuten wie man lustig ist. Da gehört manchmal nur ein bischen Phantasie dazu...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Simo am Mi 03 Okt 2012, 23:27

Blacky Recht geb.
Slipi: Das ist jetzt nich Dein Ernst, oder? Das ist ein Schatten eines Gerätes. Keine Ahnung welches. Da sind keine Haare oder sowas.

Es reicht!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Simo
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2644
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 50
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gast am Mi 03 Okt 2012, 23:32

Werd' doch nicht gleich sauer ich bin weg .....ich meinte ja nur....das sieht komisch aus......und wenn man die Überschrift liest und sich dann das Video mehrmals ansieht dann sieht es schon aus wie jemand der da gerade am Rover rumfummelt......aber klar...kann auch nur 'n Schatten von 'nem anderen Gerät sein......ich hab' doch auch .... ich weiß von nix und Sag ich doch gemacht.......

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Simo am Mi 03 Okt 2012, 23:35

Habs mir zweimal angesehen - da ist nix.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Simo
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2644
Anmeldedatum : 07.11.11
Alter : 50
Ort : Daheim

Nach oben Nach unten

Re: Ich möchte ja keine neue Verschwörungstheorie lostreten aber ich frage mich........

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten