UFO-Erscheinungen
Bitte melde Dich an, um Zugriff auf weitere Bereiche des Forums zu erhalten!
Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von den Inhalten aller extern gelinkten Seiten in diesem Forum und machen uns ihre Inhalte nicht zu eigen.
Wir sind dankbar für jeden Hinweis auf inhaltlich bedenkliche Seiten, die mittels Link an ufoerscheinungen.forumieren angebunden sind.
Für Hinweise und Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an ufoerscheinungen(at)gmail.com


Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von Gast am Mo 28 Mai 2012, 15:12

Hier ein Auszug von dem Artikel auf der Seite: http://www.spiegel.de

"Nasa stellt Kodex für Mondlandungen auf

Die Nasa ist besorgt: Die Verkehrsdichte auf dem Mond nimmt zu. Demnächst wollen Länder wie China und Indien Raumschiffe zum Erdtrabanten schicken. Anlass für die Amerikaner, ein Regelwerk zu veröffentlichen - denn sie fürchten um historisches Equipment, das sie dort oben zurückließen."


weiterlesen, hier: http://www.spiegel.de/wissenschaft/weltall/mond-besucher-nasa-will-apollo-landestellen-schuetzen-a-835498.html

Ja ja......die fürchten sich bestimmt noch vor ganz anderen Sachen........die dann raus kommen werden wenn mal wer anderes außer der NASA zum Mond fliegt...........oh man, ich hoffe so sehr das diese ganze Geheimnisstuerei dann mal ENDLICH ein Ende hat....los China! Rauf da! Aber dalli!!!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von Baronfks® am So 15 Jul 2012, 01:53

Der Ami nimmt sich ja schon das Recht herraus hier auf der Erde zu bestimmen und das Sagen zu haben nur wer erteilte ihnen das Recht dies auch ausserhalb der Erde zu tun?.....ich hoffe nur das sich da bald mal einer einmischt und ihnen die Karten legt!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2875
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 37
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von Gast am So 15 Jul 2012, 10:25

Echt, das ist wirklich unfassbar. Als wenn denen die ganze Landestelle nun gehört....die haben doch nur Angst das sie deren Untergrundbasen auf dem Mond finden ....oder die Raumschiffe die da oben sind....oder was weiß ich was sie da oben verstecken......

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von Baronfks® am So 15 Jul 2012, 17:50

Mich regt das völlig auf was die sich so alles einfach raus nehmen.....ich meine Hallo? wer sagt ihnen denn das ihnen der Teil des Mondes auf dem sie gelandet sind gehört????.....das bringt doch echt nur der Mensch fertig!.......nicht nur der Ami....jeder der als erster da oben gewesen wäre würde jetzt anspruch auf Besitz stellen.....ALTER das gehört keinem von uns.....noch nicht mal die Erde ist unser Eigentum!!!!!


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2875
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 37
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von Gast am So 15 Jul 2012, 17:59

JA GENAU! Da hast Du völlig recht! Das regt mich auch voll auf! Diese Egoisten! Wann kapieren die das endlich mal das ALLES für JEDEN da ist und NIEMANDEM auch nur IRGENDETWAS ALLEINE gehört!!!!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von weisnix am So 15 Jul 2012, 18:03

Da hat sich eben schon jemand Gedanken gemacht um das historische Equipment zu schützen, bevor die ersten Touristen dort rumspazieren. Wie hier auf der Erde wird dort bestimmt auch gerne eine Souvenir eingepackt. In kürzester Zeit wäre die Landestelle verwüstet. Denkt mal daran, wie die Europäer vor ca. 150 Jahren durch Griechenland, Ägypten und viele andere Länder gezogen sind und alles zusammengestohlen haben was man transportieren konnte. Bis heute hat sich daran leider nichts geändert.


"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von Baronfks® am So 15 Jul 2012, 18:07

Das ist ja richtig Weisnix ABER für solche Fälle kann man sich ja irgendwie einigen und eine Regelung treffen.....nur geht es da keinen Sack drum ob irgendwelche Touris einmal ein paar Steine wegschleppen wollen....denen geht es doch jetzt schon nur um Provit....wer weis vielleicht haben sie ja auch an ihren Landestellen eine Ader des begehrten Helium2 gefunden und haben Angst es könnte irgendwann ein mal jemand anderes verticken......oder was sie auch immer dort gefunden haben soll GEHEIM bleiben.......das ist doch der Hauptgrund dafür!.....


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2875
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 37
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von weisnix am So 15 Jul 2012, 18:36

Wenn die Technik erst mal so weit ist, dass sich Rohstoffabbau auf dem Mond lohnt, wird es heftige Konflikte um die Rohstoffe geben. Jeder will sein Stück vom Kuchen anstatt die Rohstoffe zum Nutzen der ganzen Menschheit ein zu setzten. Hatten wir in der Vergangenheit (Kolonialzeit) auch schon. Nur das es auf dem Mond keine Bevölkerung zum Ausbeuten gibt.



"Journalismus ist, wenn jemand etwas schreibt, das ein anderer nicht gedruckt sehen will. Alles andere ist PR." (George Orwell)
"Wir leben nicht, um zu glauben, sondern um zu lernen" (Dalai Lama)
"Nicht wissen ist nicht schlimm; schlimm ist nur, nicht wissen wollen." (Chinesisches Sprichwort)
"Ich denke, also bin ich gefährlich!"
avatar
weisnix
Moderator

Männlich Anzahl der Beiträge : 5390
Anmeldedatum : 06.11.11
Ort : Remulak

Nach oben Nach unten

Re: Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von Baronfks® am So 15 Jul 2012, 18:46

NOCH NICHT!....ist doch nur eine Frage der Zeit bis auch aufm Mond oder Mars genug Menschen leben die man ausbeuten kann!...wie hies doch gleich der Film mit Arnold Warzenlecker aufm Mars?....da wo die Leute für die Luft zum atmen bezahlen mussten?!....so wirds irgenwann einmal kommen....wir Menschen sind doch nix weiter als alles verschlingende und auffressende Heuschrecken....obwohl mir die Tiere ansich noch lieber sind als die Mehrheit der Menschen...


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Baronfks®
Admin

Männlich Anzahl der Beiträge : 2875
Anmeldedatum : 06.11.11
Alter : 37
Ort : Einen Schritt weiter.....

Nach oben Nach unten

Re: Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von Gast am So 15 Jul 2012, 20:55

Doooooo.....hoch.....auf dem Mond leben doch zumindestens schonmal die Grey Aliens.....die werden die aber nicht ausbeuten können....das ist ja eher umgekehrt......allerdings denk' ich auch nicht das man auf dem Mond überhaupt irgendwas an Rohstoffen finden wird die den Menschen nutzen könnten....da der Mond ja ein Raumschiff ist.....es sei denn im inneren des Raumschiffs gibt's ganz viel Zeug.....aber das werden die denen das Raumschiff gehört wohl auch nicht einfach so rausgeben. Tja, da haben die Pech gehabt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Mond Besucher: NASA will Apollo Landestellen schützen

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten